Velofahrerin verletzt sich bei Sturz in Forch schwer

SDA

27.9.2020 - 11:46

Eine Velofahrerin zog sich bei einem Sturz in Forch ZH schwere Verletzungen zu. (Symbolbild)
Source: KEYSTONE/URS FLUEELER

Eine Velofahrerin hat sich am Samstag bei einem Unfall in Forch ZH schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Die 55-jährige Frau fuhr gegen 11.30 Uhr mit ihrem Fahrrad vermutlich von Zumikon in Richtung Forch, wie die Kantonspolizei Zürich am Sonntag mitteilte.

Bei einer Baustelle durchfuhr die Frau den angelegten Trottoirbereich. Aus noch ungeklärten Gründen stürzte sie und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde mit einem Rettungsfahrzeug ins Spital gefahren.

Zurück zur Startseite