Zürcher Kantonspolizei zieht in Neftenbach Raser aus dem Verkehr

SDA

6.5.2019 - 10:45

156 Kilometer pro Stunde hat der Tachometer angezeigt, als ein 29-jähriger Autolenker am Sonntagabend in Neftenbach geblitzt wurde. Auf dem Strassenabschnitt Richtung Aesch gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 80 Kilometern pro Stunde. Die Polizei nahm dem Slowaken den Führerausweis ab.

Die Zürcher Kantonspolizei hatte am Sonntagabend mit einem mobilen Lasermessgerät eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Schaffhauserstrasse durchgeführt. Gegen den Raser, der fast doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs war, wird eine Strafuntersuchung eingeleitet, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst.

Zurück zur Startseite

SDA