Ajoie durch Heimniederlage gebremst

sda

2.2.2021 - 22:50

Torschütze zum 2:3, aber dennoch als Verlierer vom Eis: Ajoies Jonathan Hazen.
Bild: Keystone

Ajoie wird bei seiner Aufholjagd Richtung Spitze der Swiss League gebremst. Die Jurassier verlieren gegen Visp 2:3.

Immerhin holen sie, die schon dreimal von einer Quarantäne flach gelegt wurden, bei der Anzahl Spiele langsam auf. Ajoie weist noch fünf Partien weniger auf als Leader Kloten und Langenthal – und 14 respektive 5 Punkte Rückstand.

Olten verlor überraschend beim Tessiner Nachwuchsteam Ticino Rockets 1:4. Die Niederlage konnte auch der mit einer B-Lizenz von Biel ausgeliehene Goalie Elien Paupe nicht verhindern.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

sda