KHL-Topteam Bars Kasan in Davos dabei

SDA

19.6.2020 - 11:00

Das Teilnehmerfeld für den 94. Spengler Cup in Davos ist komplett
Source: Keystone

Das Spengler-Cup-Teilnehmerfeld ist komplett. Als sechstes und letztes Team wird der russische Renommierklub und Turnier-Neuling Bars Kasan aus der KHL für die 94. Auflage verpflichtet.

Bars Kasan gewann 2009, 2010 und 2018 den «Gagarin Cup», die Trophäe der KHL-Meisterschaft. Das Team aus der Hauptstadt der halbautonomen Republik Tatarstan war schon im letzten Dezember beim KHL-Duell in Davos zu Gast und hatte sich danach um eine erstmalige Teilnahme am Spengler Cup bemüht.

In den diesjährigen KHL-Playoffs wäre Kasan in den Viertelfinals wie in Davos vor Weihnachten erneut auf Salawat Julajew getroffen. Noch vor Beginn dieser Serie wurde die KHL-Saison aber aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen.

Neben Kasan, Gastgeber Davos und Titelverteidiger Team Canada sind noch Ambri-Piotta (zum zweiten Mal in Folge) sowie Sparta Prag und das finnische Team von KooKoo am Spengler Cup in der Altjahreswoche dabei.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport