Sportchef Paolo Duca stellt den neuen Hockey-Tempel von Ambri-Piotta vor

Martina Baltisberger

10.9.2021

Sportchef Paolo Duca stellt den neuen Ambri-Tempel vor

Sportchef Paolo Duca stellt den neuen Ambri-Tempel vor

Knapp 700 Meter von der altehrwürdigen Valascia entfernt, steht die Eröffnung der neuen multifunktionalen Arena des HC Ambri-Piotta kurz bevor. Vor dem ersten Pflichtspiel am Samstag gewährt Sportchef Paolo Duca bereits erste Einblicke.

10.09.2021

Platz für 6'775 Zuschauer, Sicht auf die umliegenden Berge und mehr Sitz- als Stehplätze – Sportchef Paolo Duca gewährt erste Einblicke ins neue Eishockey-Stadion des HC Ambri-Piotta und fordert die Fans auf: «Am besten kommt ihr alle selber vorbei!»

Martina Baltisberger

10.9.2021

Mit dem Meisterschaftsspiel gegen Fribourg-Gottéron eröffnet der HC Ambri-Piotta sein neues, langersehntes und aktuell noch namenloses Stadion. Obwohl auch in der neuen Arena noch vieles an die alte Heimat erinnert, gibt es im Vergleich zur Valascia einige gewichtige Unterschiede. Sportchef Paolo Duca erklärt die Gründe dafür und gewährt blue Sport in Form einer Stadionführung erste Einblicke.