Tampa Bay Lightning gewinnen erneut den Stanley Cup

SDA

8.7.2021 - 06:32

Die Tampa Bay Lightning gewinnen zum zweiten Mal in Folge den Stanley Cup. Das Team aus Florida siegt im fünften Finalspiel gegen die Montreal Canadiens 1:0 und entscheidet die Serie 4:1 für sich.

SDA

8.7.2021 - 06:32

Das einzige Tor der Partie erzielte Ross Colton in der 34. Minute. Tampas Goalie Andrej Wassilewski blieb dank 22 Paraden zum fünften Mal in diesen Playoffs ungeschlagen. Der 26-jährige Russe wurde zum MVP der Finalserie gekürt.

Es ist für die Lightning der dritte Titel der Geschichte, erstmals haben sie 2004 triumphiert. Seit Einführung der Gehaltsobergrenze in der NHL im Jahr 2005 sind sie das zweite Team, das zweimal in Folge den Pokal in die Höhe stemmte. 2016 und 2017 war dies den Pittsburgh Penguins gelungen.

Derweil konnten die Canadiens die 28 Jahre lange Durststrecke kanadischer Teams nicht beenden. Seit der NHL-Rekordmeister 1993 den letzten von 24 Titeln holte, hat keine Mannschaft aus dem Mutterland des Eishockeys mehr den Stanley Cup gewonnen.

SDA