Vom 0:2 zum 3:2 n.V.: Schweizerinnen erreichen WM-Halbfinal

sda

28.8.2021 - 20:48

Die Schweizer Matchwinnerin Laura Zimmermann teilt gegen die Russin Liana Ganejewa aus
Bild: Keystone

Das Schweizer Frauen-Nationalteam steht dank einem 3:2-Sieg nach Verlängerung gegen die unter neutraler Flagge angetretenen Russinnen erstmals seit 2012 in einem WM-Halbfinal.

sda

28.8.2021 - 20:48

Nach lauter Niederlagen in der Gruppenphase machte die Equipe von Trainer Colin Muller gegen die Russinnen im Schlussabschnitt ein 0:2 wett. In der Verlängerung gelang Laura Zimmermann gelang nach fünfeinhalb Minuten das goldene Tor.

sda