Ein Kanadier und ein Slowake für den Lausanne HC

SDA

7.7.2021 - 14:42

Martin Gernat (rechts) hatte schon einmal für kurze Zeit für Lausanne gespielt.
Keystone

Der Lausanne HC engagiert zwei ausländische Spieler. Der slowakische Internationale Martin Gernat verpflichtet sich für drei Jahre, der Kanadier Phil Varone für eine Saison.

SDA

7.7.2021 - 14:42

Der 28-jährige Verteidiger Gernat hatte bereits einmal für kurze Zeit bei Lausanne gespielt; am Ende der Saison 2017/18 bestritt er 17 Partien mit den Waadtländern. In den vergangenen drei Jahren stand er bei Ocelari Trinec in der tschechischen Extraliga unter Vertrag.

Der zwei Jahre ältere Varone, ein Stürmer mit NHL-Vergangenheit, war zuletzt beim KHL-Verein Barys Nur-Sultan tätig. Vor acht Jahren nahm er mit dem AHL-Team Rochester Americans am Spengler Cup teil.

SDA