Zweites Spiel, zweiter Sieg: Der FC Zürich schlägt Lausanne zuhause 3:1

Redaktion blue

31.7.2021

Zürich – Lausanne 3:1

Zürich – Lausanne 3:1

Credit Suisse Super League, 2. Runde, Saison 21/22

31.07.2021

Der FC Zürich gewinnt auch sein zweites Saisonspiel und beschert damit Trainer André Breitenreiter einen perfekten Start in die Super League. Beim 3:1 gegen Lausanne brilliert Assan Ceesay mit zwei Toren.

Redaktion blue

31.7.2021


FCZ-Coach Breitenreiter: «Ich halte den Ball flach»

FCZ-Coach Breitenreiter: «Ich halte den Ball flach»

31.07.2021

Kukuruzovic: «Jeder muss mehr machen, so reicht das nicht»

Kukuruzovic: «Jeder muss mehr machen, so reicht das nicht»

31.07.2021

FCZ-Goalie Brecher: «Wir dürfen kein Prozent nachlassen»

FCZ-Goalie Brecher: «Wir dürfen kein Prozent nachlassen»

31.07.2021

41. Minute: 3:1 für Zürich, Nikola Boranijasevic

41. Minute: 3:1 für Zürich, Nikola Boranijasevic

31.07.2021

15. Minute: 2:1 für Zürich, Assan Ceesay

15. Minute: 2:1 für Zürich, Assan Ceesay

31.07.2021

11. Minute: Lausanne gleicht aus, Brahima Ouattara

11. Minute: Lausanne gleicht aus, Brahima Ouattara

31.07.2021

7. Minute: 1:0 für Zürich, Assan Ceesay

7. Minute: 1:0 für Zürich, Assan Ceesay

31.07.2021

Highlights
FCZ-Coach Breitenreiter: «Ich halte den Ball flach»

FCZ-Coach Breitenreiter: «Ich halte den Ball flach»

Kukuruzovic: «Jeder muss mehr machen, so reicht das nicht»

Kukuruzovic: «Jeder muss mehr machen, so reicht das nicht»

FCZ-Goalie Brecher: «Wir dürfen kein Prozent nachlassen»

FCZ-Goalie Brecher: «Wir dürfen kein Prozent nachlassen»

41. Minute: 3:1 für Zürich, Nikola Boranijasevic

41. Minute: 3:1 für Zürich, Nikola Boranijasevic

15. Minute: 2:1 für Zürich, Assan Ceesay

15. Minute: 2:1 für Zürich, Assan Ceesay

11. Minute: Lausanne gleicht aus, Brahima Ouattara

11. Minute: Lausanne gleicht aus, Brahima Ouattara

7. Minute: 1:0 für Zürich, Assan Ceesay

7. Minute: 1:0 für Zürich, Assan Ceesay


Zürich – Lausanne-Sport 3:1 (3:1)

5433 Zuschauer. – SR Cibelli. – Tore: 7. Ceesay (Kramer) 1:0. 11. Ouattara (N'Guessan) 1:1. 15. Ceesay (Guerrero) 2:1. 41. Boranijasevic (Guerrero) 3:1.

Zürich: Brecher; Omeragic, Kryeziu, Aliti; Boranijasevic (89. Wallner), Krasniqi (63. Hornschuh), Doumbia, Guerrero; Marchesano (74. Rohner); Ceesay (74. Gnonto), Kramer (89. Pollero).

Lausanne-Sport: Diaw; Zohouri, Jenz, Monteiro, Suzuki; Kukuruzovic (71. Thomas); Sanches (61. Barès), N'Guessan (46. Coyle), Puertas (71. Amdouni), Koyalipou (61. Mahou); Ouattara.

Bemerkungen: Zürich ohne Dzemaili, Khelifi, Koide und Tosin (alle verletzt). Lausanne-Sport ohne Turkes, Geissmann (beide verletzt) und George (nicht spielberechtigt). 58. Tor von Guerrero wegen Handspiel aberkannt. Verwarnungen: 21. Zohouri. 28. Guerrero. 45. Puertas. 80. Monteiro (alle Foul).


Der Live-Ticker zum Nachlesen