FCSG holt jungen Österreicher Junior Adamu – dieser meldet sich aus der Quarantäne

sda

15.2.2021 - 16:16

St. Gallens neuer Leihstürmer Junior Adamu steht bis 2025 bei RB Salzburg unter Vertrag.
Bild: Getty

Nach zwei Abgängen im Sturm vermeldet der FC St. Gallen kurz vor der Schliessung des nationalen Transferfensters einen Neuzugang in der Offensive.

Die Ostschweizer leihen bis Ende Saison vom österreichischen Serienmeister RB Salzburg den 19-jährigen Mittelstürmer Junior Adamu aus.

Der österreichische Junioren-Internationale mit nigerianischen Wurzeln soll beim FCSG die Winter-Abgänge von Florian Kamberi (FC Aberdeen) und André Ribeiro (zu den Grasshoppers) kompensieren. So stellt sich Adamu bei den FCSG-Fans vor:

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

sda