YB-Leistungsträger Sanogo wechselt nach Saudi-Arabien

21.12.2018 - 19:18, SDA

YB-Schlüsselspieler Sékou Sanogo führt seine Karriere in Saudi-Arabien fort.
Source: Keystone

YB gibt einen seiner wichtigsten Spieler aus der Meistermannschaft der letzten Saison ab. Nach viereinhalb Jahren bei YB wechselt der 29-jährige Ivorer Sékou Sanogo zu Al Ittihad nach Saudi-Arabien.

Der zentrale Mittelfeldspieler war im Sommer 2014 vom FC Thun zu den Young Boys gekommen. Er entwickelte sich seither zum Leistungsträger und Aggressivleader.

Al Ittihad, der Klub aus Dschidda, wird seit Oktober vom ehemaligen kroatischen Nationaltrainer Slaven Bilic trainiert, der zuvor bei West Ham United in der Premier League tätig gewesen war.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

Weitere Artikel