Zürich rettet in Sion in Unterzahl einen Sieg über die Zeit

Redaktion blue

20.11.2021

Sion – Zürich 0:1

Sion – Zürich 0:1

Credit Suisse Super League, 14. Runde, Saison 21/22

20.11.2021

In der Schlussviertelstunde mauerte sich der FCZ doch noch zu einem Sieg im Wallis. Ein Unentschieden wäre nach dem Platzverweis von Bledian Krasniqi verdient gewesen.

Redaktion blue

20.11.2021


73. Minute: Bledian Krasniqi fliegt mit Gelb-Rot vom Platz.

73. Minute: Bledian Krasniqi fliegt mit Gelb-Rot vom Platz.

20.11.2021

32. Minute: Guerrero bringt den FCZ in Führung

32. Minute: Guerrero bringt den FCZ in Führung

20.11.2021

Zum Geniessen: Die vier Freistosstore des FCZ

Zum Geniessen: Die vier Freistosstore des FCZ

19.11.2021

Fidan Aliti: «Wir feiern jetzt einfach mal diesen Sieg»

Fidan Aliti: «Wir feiern jetzt einfach mal diesen Sieg»

20.11.2021

André Breitenreiter: «Ich will die Euphorie nicht bremsen»

André Breitenreiter: «Ich will die Euphorie nicht bremsen»

20.11.2021

Torschütze Adrian Guerrero: «Wir haben den Traum Meister zu werden»

Torschütze Adrian Guerrero: «Wir haben den Traum Meister zu werden»

20.11.2021

Jan Bamert: «Wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit verloren»

Jan Bamert: «Wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit verloren»

20.11.2021

Highlights
73. Minute: Bledian Krasniqi fliegt mit Gelb-Rot vom Platz.

73. Minute: Bledian Krasniqi fliegt mit Gelb-Rot vom Platz.

32. Minute: Guerrero bringt den FCZ in Führung

32. Minute: Guerrero bringt den FCZ in Führung

Zum Geniessen: Die vier Freistosstore des FCZ

Zum Geniessen: Die vier Freistosstore des FCZ

Fidan Aliti: «Wir feiern jetzt einfach mal diesen Sieg»

Fidan Aliti: «Wir feiern jetzt einfach mal diesen Sieg»

André Breitenreiter: «Ich will die Euphorie nicht bremsen»

André Breitenreiter: «Ich will die Euphorie nicht bremsen»

Torschütze Adrian Guerrero: «Wir haben den Traum Meister zu werden»

Torschütze Adrian Guerrero: «Wir haben den Traum Meister zu werden»

Jan Bamert: «Wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit verloren»

Jan Bamert: «Wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit verloren»

Match-Telegram

Sion – Zürich 0:1

8700 Zuschauer. – SR Piccolo. – Tor: 32. Guerrero (Dzemaili) 0:1.

Sion: Fickentscher; Cavaré, Bamert, Ndoye; Wesley, Zuffi (70. Tosetti), Grgic, Marquinhos (75. Bua); Baltazar, Itaitinga (65. Adryan), Stojilkovic (65. Karlen).

Zürich: Brecher; Kamberi, Kryeziu, Aliti; Boranijasevic, Doumbia, Dzemaili (75. Hornschuh), Guerrero (85. Omeragic); Krasniqi; Marchesano (66. Tosin), Ceesay (66. Kramer).

Bemerkungen: Sion ohne Araz, Doldur, Hoarau, Iapichino und Schmied (alle verletzt). Zürich ohne Gnonto (gesperrt), Buschman, Khelifi, Leitner (alle verletzt)und Coric (krank). 74. Gelbrote Karte gegen Krasniqi (Foul). Verwarnungen: 24. Boranijasevic (Foul), 45. Wesley (Foul), 53. Krasniqi (Foul).


Der Liveticker zum Nachlesen