Atlético siegt dank Griezmann – Benzema schiesst Real zum Sieg

SDA

15.12.2018 - 18:34

Benzema trifft für Real zum Sieg.
Source: KEYSTONE/EPA EFE/R. GARCIA

Atlético Madrid verspielt gegen Aufsteiger Real Valladolid zunächst eine 2:0-Führung und gewinnt doch noch 3:2. Dank Doppeltorschütze Antoine Griezmann.

Es war eine Zitterpartie für Atlético – trotz 2:0-Pausenführung. Nachdem Mittelfeldspieler Saul ein Eigentor unterlaufen war (63.), schien der Tabellenzweite bei Real Valladolid, das nun drei der letzten vier Spiele verloren hat, zwei Punkte einzubüssen.

Doch zehn Minuten vor dem Ende traf Griezmann nach einem Corner aus einem Getümmel hinaus und aus halblinker Position zum 3:2-Sieg. Es waren in Valladolid die Saisontore 5 und 6 für den Weltmeister aus Frankreich.

Nach dem Auswärtssieg ist Atlético Madrid nun punktgleich mit dem FC Barcelona. Der Leader und Meister spielt am Sonntag auswärts gegen UD Levante.

Real Madrid kommt gegen den Zweitletzten der Tabelle zu einem Mini-Sieg. Karim Benzema schiesst die Königlichen mit seinem Tor gegen Rayo Vallecano zum 1:0-Sieg.

SDA

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport