Brasiliens Durststrecke hält an – Neymar verletzt sich früh

13.10.2019 - 16:13, SDA

Für Neymar ist die Partie nach wenigen Minuten gelaufen.
Source: Keystone

Brasilien wartet weiter auf den ersten Sieg seit der gewonnenen Copa America.

Der Rekord-Weltmeister kam bei einem Testspiel in Singapur gegen Nigeria nur zu einem 1:1 und blieb damit zum vierten Mal in Folge sieglos. Casemiro glich kurz nach der Pause für die Brasilianer aus.

Neymar, der sein 101. Länderspiel bestritt, musste bereits in der 12. Minute mit einer Oberschenkel-Verletzung ausgewechselt werden.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

Weitere Artikel