Lionel Messi trifft gegen Eibar vier Mal

SDA

22.2.2020 - 18:13

Barcelona feiert Messi – vier Tore bei 5:0-Sieg gegen Eibar

Barcelona feiert Messi – vier Tore bei 5:0-Sieg gegen Eibar

Superstar Lionel Messi schoss den 5:0 -Sieg des FC Barcelona gegen SD Eibar mit vier Treffern nahezu im Alleingang heraus. Für den Weltfussballer waren es die Saisontore Nummer 15 bis 18.

22.02.2020

Lionel Messi schiesst gegen Eibar vier Tore und den FC Barcelona vorübergehend zurück an die Spitze der spanischen Meisterschaft.

Seit dem 19. Januar hatte Lionel Messi in der Meisterschaft nicht mehr getroffen. Ungewöhnlich lange 388 Minuten lang. Doch gegen seinen Lieblingsgegner Eibar fand der Argentinier wieder zum persönlichen Erfolg zurück. Auf dem Weg zum 5:0-Heimsieg des FC Barcelona gegen den Aussenseiter aus dem Baskenland traf Messi vier Mal. Es waren für ihn im elften Spiel gegen Eibar die Tore 17 bis 20. Der letzte Treffer gelang Arthur.

In der Rangliste überholte Meister FC Barcelona damit Real Madrid. Das Team von Trainer Zinedine Zidane verlor auswärts gegen Levante.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport