Manchester United siegt ohne Ronaldo glücklich

SDA

29.8.2021 - 20:10

Nicht Cristiano Ronaldo, nicht Jadon Sancho: Der eigene Nachwuchsspieler Mason Greenwood (vorne) schoss das Siegestor für Manchester United.
Bild: Keystone

Ohne Cristiano Ronaldo kommt Manchester United in der dritten Runde der Premier League zum zweiten Saisonsieg. Das Team von Trainer Ole-Gunnar Solskjaer gewinnt auswärts etwas glücklich gegen Wolverhampton Wanderers 1:0.

SDA

29.8.2021 - 20:10

Während Ronaldo, dessen Transfer von Juventus Turin nach England am Freitag über die Bühne gegangen war, noch fehlte, standen zwei andere prominente Neuzugänge von Manchester United erstmals in der Startformation: Vorne stürmte der von Borussia Dortmund übernommene Jadon Sancho, hinten verteidigte Raphaël Varane, der von Real Madrid geholte französische Weltmeister. Für diese beiden Spieler hat Manchester United im Sommer rund 125 Millionen Euro bezahlt.

Das entscheidende Tor in Wolverhampton schoss einer, für den Manchester United kein Geld für einen Transfer hat in die Hände nehmen müssen: Mason Greenwood. Der 19-jährige Stürmer stammt aus dem eigenen Nachwuchs. Am Sonntag schoss er bereits seinen dritten Saisontreffer.

Eine strittige Szene kurz vor dem Tor blieb vom Schiedsrichter unbestraft. Paul Pogba hatte in einem Zweikampf Wolves-Mittelfeldspieler Ruben Neves getroffen – der VAR kam nicht zum Einsatz. 

Telegramm:

Wolverhampton Wanderers – Manchester United 0:1 (0:0). – Tor: 80. Greenwood 0:1. – Bemerkung: Manchester United noch ohne Cristiano Ronaldo (verletzt).

Die weiteren Spiele vom Sonntag: Burnley – Leeds United 1:1. Tottenham Hotspur – Watford 1:0.

Rangliste:

1. Tottenham Hotspur 3/9 (3:0). 2. West Ham United 3/7 (10:5). 3. Manchester United 3/7 (7:2). 4. Chelsea 3/7 (6:1). 4. Liverpool 3/7 (6:1). 6. Everton 3/7 (7:3). 7. Manchester City 3/6 (10:1). 8. Brighton & Hove Albion 3/6 (4:3). 9. Leicester City 3/6 (4:5). 10. Brentford 3/5 (3:1). 11. Aston Villa 3/4 (5:4). 12. Watford 3/3 (3:5). 13. Southampton 3/2 (4:6). 14. Crystal Palace 3/2 (2:5). 15. Leeds United 3/2 (4:8). 16. Burnley 3/1 (2:5). 17. Newcastle United 3/1 (4:8). 18. Wolverhampton Wanderers 3/0 (0:3). 19. Norwich City 3/0 (1:10). 20. Arsenal 3/0 (0:9).

SDA