Paris Saint-Germain dreht Spiel gegen den Meister Lille

sda

29.10.2021 - 23:02

PSG – Lille 2:1

PSG – Lille 2:1

Paris Saint-Germain fährt in der 12. Runde der Ligue 1 den zehnten Sieg ein. Das Starensemble um Lionel Messi und Neymar gewinnt zuhause gegen Meister Lille dank zwei späten Toren 2:1.

29.10.2021

Paris Saint-Germain fährt in der 12. Runde der Ligue 1 den zehnten Sieg ein. Das Starensemble um Lionel Messi und Neymar gewinnt zuhause gegen Meister Lille dank zwei späten Toren 2:1.

sda

29.10.2021 - 23:02

Matchwinner für die Pariser, bei denen Kylian Mbappé und Marco Verratti krankheits- respektive verletzungsbedingt ausfielen, war Angel Di Maria. Der Argentinier bereitete in der 74. Minute den Ausgleich durch Captain und Abwehrchef Marquinhos vor und traf in der 88. Minute zum Sieg. Nach einer halben Stunde war Lille durch den achten Ligatreffer des 21-jährigen Kanadiers Jonathan David in Führung gegangen.

Vor den Partien vom Wochenende hat Paris Saint-Germain die nationale Konkurrenz damit bereits um zehn und mehr Punkte distanziert.

Telegramm und Rangliste

Paris Saint-Germain – Lille 2:1 (0:1). – Tore: 31. David 0:1. 74. Marquinhos 1:1. 88. Di Maria 2:1. – Bemerkungen: Paris Saint-Germain u.a. ohne Mbappé (krank), Hakimi (gesperrt), Verratti und Ramos (beide verletzt).

sda