Reaktionen zur Mourinho-Verpflichtung: «Wir wollen ihn nicht»

20.11.2019 - 09:54, Luca Betschart

Als neuer Trainer von Tottenham hat José Mourinho zurzeit noch einen schweren Stand.
Bild: Getty

Am Dienstagabend gibt Tottenham die Entlassung von Trainer Mauricio Pochettino bekannt – nur wenige Stunden später ist mit José Mourinho sein Nachfolger bereits bestimmt. Die Reaktionen in den sozialen Netzwerken lassen nicht lange auf sich warten.



Ein Scherz? Einige Anhänger können nicht glauben, dass ausgerechnet Mourihno bei den Spurs übernimmt.

Für viele scheint der Trainer nicht zur Mannschaft von Tottenham zu passen.

Dafür verantwortlich: Mourinhos taktische Ausrichtung.

Für einige User ist es das Worst-Case-Szenario.

«Wir wollen ihn nicht»

Es gibt aber auch Unterstützung für den Portugiesen.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

Weitere Artikel