Slowakische Trainerlegende Jozef Venglos gestorben

SDA

27.1.2021 - 08:45

Jozef Venglos war Teil des Trainerstabs, der 1976 die Tschechoslowakei zum EM-Titel führte.
Jozef Venglos war Teil des Trainerstabs, der 1976 die Tschechoslowakei zum EM-Titel führte.
Bild: Keystone

Der ehemalige tschechoslowakische Nationaltrainer Jozef Venglos ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Der slowakische Fussballverband nennt ihn «die grösste Persönlichkeit des slowakischen Fussballs».

Venglos war Co-Trainer jenes tschechoslowakischen Nationalteams, das im Final gegen Deutschland 1976 Europameister wurde. Als Chefcoach führte er die Tschechoslowakei vier Jahre später zum 3. Platz bei der EM 1980 in Italien.

Venglos war auch Nationaltrainer von Australien, Oman, Malaysia und der Slowakei. 1990 trainierte er als erster Nicht-Brite mit Aston Villa einen englischen Erstligisten. Mit Celtic Glasgow, Sporting Lissabon und Fenerbahce Istanbul betreute er weitere namhafte Mannschaften ausserhalb seiner Heimat.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

SDA