Wer ist der Klassenbeste?

Wer ist der Klassenbeste? Diese Spieler sind die teuersten in ihren Altersklassen

Von Sandro Zappella

27.6.2022

Dortmund kam zu einem ungefährdeten Sieg im Derby gegen Schalke, geriet aber dennoch in die Kritik
Jude Bellingham ist seit zwei Jahren Stammspieler beim BVB – und noch immer erst 18 Jahre jung.
Keystone

Wer ist der jeweils wertvollste Spieler in seinem Jahrgang? Diese Frage haben wir uns gestellt und beantworten sie so gleich. Für die Jahrgänge 1978 bis 2005 haben wir jeweils die drei Spieler mit dem höchsten Marktwert gesucht, gefunden und aufgelistet.

Von Sandro Zappella

27.6.2022

Anhand der Daten von transfermarkt.ch haben wir für die Jahrgänge 1978 bis 2005 die jeweils drei teuersten Spieler pro Jahrgang herausgesucht. Des Weiteren haben wir für die Jahrgänge 1983 bis 2005 auch den jeweils wertvollsten Schweizer aufgelistet. 

Jahrgang 1978

Mit seinen 44 Jahren steht Gianluigi Buffon noch immer im Tor. Nicht mehr bei Juventus Turin, aber immerhin noch bei seinem ersten Profiklub, der AC Parma, in der italienischen Serie B. Einen Vertrag besitzt er dort noch zwei weitere Jahre, nämlich bis Sommer 2024. Gefolgt wird Buffon von einem weiteren Torhüter, auf Rang 3 schafft es dann mit Shunsuke Nakamura aber ein Feldspieler aus der zweiten japanischen Liga.

Die Top 3

  • 🥇 Gianluigi Buffon, 1 Million
    Torhüter, AC Parma
  • 🥈 Cristian Lucchetti, 100'000 Euro
    Torhüter, Gimnasia y Esgrima de Jujuy
  • 🥉 Shunsuke Nakamura, 75'000 Euro
    Offensives Mittelfeld, Yokohama FC
Gianluigi Buffon spielt derzeit in der italienischen Serie B für Parma.
Getty

Jahrgang 1979

Immerhin zu einem Assist kommt Abbas Ahmet Atwi in der ersten libanesischen Liga in 6 Spielen in dieser Saison. Mit ihm auf dem geteilten ersten Rang liegt Kevin Ellison, der 43-jährige Flügelspieler der englischen League Two hat in dieser Saison sogar einmal getroffen.

Die Top 3

  • 🥇 Abbas Ahmet Atwi, 150'000 Euro
    Offensives Mittelfeld, Akhaa Al-Ahly SC (Libanon)
  • 🥇 Kevin Ellison, 150'000 Euro
    Linksaussen, Newport County (League Two, England)
  • 🥉Paolo Ginestra, 100'000 Euro
    Torhüter, Fermana FC (Serie C, Italien)

Jahrgang 1980

Südamerikanisch geprägt ist der Jahrgang 1980. Die Nummer 1 ist Fabio, der bei Fluminense noch immer die Nummer 1 im Tor ist.

Die Top 3

  • 🥇 Fabio, 300'000 Euro
    Torhüter, Fluminense (Brasilien)
  • 🥈 Ricardo Oliveira, 250'000 Euro
    Mittelstürmer, Athletic Club (Brasilien)
  • 🥉 Steeve Elana, 200'000 Euro
    Torhüter, vereinslos
  • 🥉 José Sand, 200'000 Euro
    Mittelstürmer, Lanus (Argentinien)

Jahrgang 1981

Die Zukunft von Zlatan Ibrahimović ist noch nicht geklärt, sein Vertrag bei der AC Milan läuft in diesem Sommer aus. Dazu kommt, dass sich der schwedische Superstar einer Knie-Operation unterziehen muss und für den Rest des Jahres ausfällt. Kommt er danach tatsächlich nochmals zurück? Wenn wir es einem zutrauen, dann natürlich ihm.

Die Top 3

  • 🥇 Zlatan Ibrahimović, 3 Mio. Euro
    Mittelstürmer, AC Milan
  • 🥈 Joaquin, 1,5 Mio. Euro
    Rechtsaussen, Betis Sevilla
  • 🥉 Jesus Corona, 800'000 Euro
    Torhüter, CD Cruz Azul (Mexiko)
Zlatan Ibrahimovic Milan
Der wertvollste Spieler des Jahrgangs 1981: Zlatan Ibrahimovic.
Keystone

Jahrgang 1982

Trotz seinen mittlerweile 40 Jahren hat Jorge Molina kürzlich tatsächlich nochmals ein Aufwertung seines Transferwertes erhalten. Von einer Million im Dezember 2021 ging es rauf auf 1,5 Millionen. Der Stürmer hat sich diese Aufwertung aber auch verdient, in der La Liga hat er in 35 Spielen 10 Tore und 5 Assists geliefert und liegt in der Skorerliste auf Rang 12 – vor Spielern wie Luis Suárez, Ousmane Dembélé oder Memphis Depay.

Die Top 3

  • 🥇 Jorge Molina, 1,5 Millionen Euro
    Mittelstürmer, FC Granada
  • 🥈 Alfredo Talavera, 800'000 Euro
    Torhüter, UNAM Pumas (Mexiko)
  • 🥉 Pepe Reina, 700'000 Euro
    Torhüter, Lazio Rom

Jahrgang 1983

Gleich eine ganze Sammlung an Alt-Stars gibt es an der Spitze der 1983er-Jahrgänge. Mit Raphael Nuzzolo begrüssen wir auch den ältesten Schweizer Spieler, der noch einen Marktwert besitzt, in der Liste.

Die Top 3

  • 🥇 Fabio Quagliarella, 1 Million Euro
    Mittelstürmer, Sampdoria Genua
  • 🥇 Franck Ribéry, 1 Million Euro
    Linksaussen, US Salernitana
  • 🥇 Dani Alves, 1 Million Euro
    Rechtsverteidiger, FC Barcelona
  • 🥇 Pepe, 1 Million Euro
    Innenverteidiger, FC Porto
  • 🥇 Claudio Bravo, 1 Million Euro
    Torhüter, Betis Sevilla
  • 🥇 Mariano Andujar, 1 Million Euro
    Torhüter, Club Estudiantes de La Plata
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Raphael Nuzzolo, 100'000 Euro
    Mittelstürmer, Neuchâtel Xamax
Thuns Pascal Schuepbach, links, und Thuns Marco Buerki, rechts, im Duell mit Neuenburgs Raphael Nuzzolo im Fussball Meisterschaftsspiel der Challenge League zwischen dem FC Thun und Neuchatel Xamax FCS, am Dienstag, 1. Maerz 2022, in der Stockhorn Arena in Thun. (KEYSTONE/Peter Schneider)
Raphael Nuzzolo (Mitte) nimmt es auch mit 38 Jahren noch mit zwei Gegnern auf.
KEYSTONE

Jahrgang 1984

Beim FC Chelsea war Thiago Silva in der abgelaufenen Saison unumstrittener Stammspieler. Sein Vertrag in London läuft noch ein weiteres Jahr. Hinter ihm klassieren sich Andrés Iniesta, der bereits sein viertes Jahr in Japan hinter sich hat, und Inter-Urgestein Samir Handanovic, dessen Vertrag jedoch ausläuft.

Die Top 3

  • 🥇 Thiago Silva, 2,5 Millionen Euro
    Innenverteidiger, FC Chelsea
  • 🥈 Andrés Iniesta, 2 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, Vissel Kobe (Japan)
  • 🥈 Samir Handanovic, 2 Millionen Euro
    Torhüter, Inter Mailand
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Eldin Jakupovic, 250'000 Euro
    Torhüter, Leicester City

Jahrgang 1985

Deutlich an der Spitze bei den '85ern liegt Cristiano Ronaldo. Der Superstar hat noch immer einen Marktwert von 30 Millionen Euro. Hinter ihm liegt ein anderer, ehemaliger Weltfussballer: Luka Modrić. 

Die Top 3

  • 🥇 Cristiano Ronaldo, 30 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Manchester United
  • 🥈 Luka Modrić, 10 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, Real Madrid
  • 🥉 Raul Albiol, 3 Millionen Euro
    Innenverteidiger, FC Villarreal
  • 🥉 Jesus Navas, 3 Millionen Euro
    Rechtsverteidiger, FC Sevilla
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Valon Behrami, 300'000 Euro
    Defensives Mittelfeld, Brescia Calcio

Jahrgang 1986

Ein guter Jahrgang für Torhüter offenbar. Die Top 3 sind nämlich alles Keeper. Deutlich auf Rang 1 liegt Bayern-Schlussmann Manuel Neuer.

Die Top 3

  • 🥇 Manuel Neuer, 15 Millionen Euro
    Torhüter, Bayern München
  • 🥈 Keylor Navas, 8 Millionen Euro
    Torhüter, Paris Saint-Germain
  • 🥉 Hugo Lloris, 7 Millionen Euro
    Torhüter, Tottenham Hotspur
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Blerim Dzemaili, 200'000 Euro
    Zentrales Mittelfeld, FC Zürich

Jahrgang 1987

Torgefährlich wird es bei den im Jahr 1987 geborenen Spielern. Vor allem die spanische Liga scheint dem Spitzentrio zu liegen, alle wurde in der Primera Division nämlich schon Torschützenkönig, seit 2016 war es sogar immer einen von ihnen (2016 Suarez, 2017-2021 Messi, 2022 Benzema).

Die Top 3

  • 🥇 Lionel Messi, 50 Millionen Euro
    Rechtsaussen, Paris Saint-Germain
  • 🥈 Karim Benzema, 30 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Real Madrid
  • 🥉 Luis Suarez, 8 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Atlético Madrid
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Marwin Hitz, 1 Million Euro
    Torhüter, BVB/FC Basel
Karim Benzema holte sich seinen fünften Champions-League-Titel mit Real Madrid.
Getty

Jahrgang 1988

Einen ganzen Offensiv-Dreizack liefert das Baujahr 1988. Der bei Bayern aufmüpfige Robert Lewandowski in der Sturmspitze flankiert von Ajax' Dusan Tadic und Angel di Maria, der auf der Suche nach einem neuen Verein ist.

Die Top 3

  • 🥇 Robert Lewandowski, 45 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Bayern München
  • 🥈 Dusan Tadic, 12 Millionen Euro
    Linksaussen, Ajax Amsterdam
  • 🥈 Angel di Maria, 12 Millionen Euro
    Rechtsaussen, Paris Saint-Germain
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Yann Sommer, 5 Millionen Euro
    Torhüter, Borussia Mönchengladbach

Jahrgang 1989

Es ist wie beim Wein, nicht jeder Jahrgang kann überragend sein. Die 89-er Fraktion beim Fussball ist jetzt auch eher weniger Weltfussballer-Material.

Die Top 3

  • 🥇 Thomas Müller, 22 Millionen Euro
    Raumdeuter, Bayern München
  • 🥈Pierre-Emerick Aubameyang, 15 Millionen Euro
    Mittelstürmer, FC Barcelona
  • 🥉 Idrissa Gueye, 12 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, Paris Saint-Germain
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Mario Gavranovic, 1,5 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Kayserispor

Jahrgang 1990

Etwas überraschend verpasst Toni Kroos die Top 3 in seiner Altersklasse. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid liegt mit seinen 20 Millionen Euro auf Rang 4. Krösus in diesem Segment ist Lazio-Stürmer Ciro Immobile.

Die Top 3

  • 🥇 Ciro Immobile, 27 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Lazio Rom
  • 🥈 Ilkay Gündogan, 25 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, Manchester City
  • 🥈 Wissam Ben Yedder, 25 Millionen Euro
    Mittelstürmer, AS Monaco
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Roman Bürki, 1,5 Millionen Euro
    Torhüter, BVB/St. Louis City
France's Wissam Ben Yedder lines up ahead of the UEFA Nations League soccer match between Croatia and France in Split, Croatia, Monday, June 6, 2022. (AP Photo/Darko Bandic)
Wissam Ben Yedder zeigte bei Monaco eine starke Saison mit 32 Toren.
KEYSTONE

Jahrgang 1991

Die Premier League übernimmt vorerst das Ruder. Kevin de Bruyne thront vor Virgil van Dijk an der Spitze. Den dritten Rang teilen sich die Chelsea-Teamkollegen Jorginho und N'Golo Kanté.

Die Top 3

  • 🥇 Kevin de Bruyne, 85 Millionen Euro
    Offensives Mittelfeld, Manchester City
  • 🥈 Virgil van Dijk, 55 Millionen Euro
    Innenverteidiger, FC Liverpool
  • 🥉 Jorginho, 40 Millionen Euro
    Defensives Mittelfeld, FC Chelsea
  • 🥉 N'Golo Kanté, 40 Millionen Euro
    Defensives Mittelfeld, FC Chelsea
  • Die wertvollsten Schweizer 🇨🇭
    Xherdan Shaqiri, 7 Millionen Euro
    Offensives Mittelfeld, Chicago Fire
    Fabian Schär, 7 Millionen Euro
    Innenverteidigung, Newcastle United

Jahrgang 1992

Ein Ex-Basler an der Spitze, es handelt sich wenig überraschend um den heutigen Liverpool-Star Mohamed Salah. Hinter ihm teilen sich Neymar und Heung-min Son den zweiten Platz.

Die Top 3

  • 🥇 Mohamed Salah, 90 Millionen Euro
    Rechtsaussen, FC Liverpool
  • 🥈Heung-min Son, 75 Millionen Euro
    Linksaussen, Tottenham Hotspur
  • 🥈Neymar, 75 Millionen Euro
    Linksaussen, Paris Saint-Germain
  • Die wertvollsten Schweizer 🇨🇭
    Granit Xhaka, 20 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, Arsenal
    Remo Freuler, 20 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, Atalanta

Jahrgang 1993

Zwei Stürmer aus der Premier League ganz vorne. Wenn wir für diese Liste Pokale verteilen würden, hätte Harry Kane endlich mal einen. Machen wir aber leider nicht. Sorry Harry!

Die Top 3

  • 🥇 Harry Kane, 90 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Tottenham Hotspur
  • 🥈 Romelu Lukaku, 70 Millionen Euro
    Mittelstürmer, FC Chelsea
  • 🥉 Fabinho, 60 Millionen Euro
    Defensives Mittelfeld, FC Liverpool
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Silvan Widmer, 5 Millionen Euro
    Rechtsverteidiger, Mainz 05
LONDON, ENGLAND - SEPTEMBER 11: Harry Kane of Tottenham Hotspur looks on during the Premier League match between Crystal Palace  and  Tottenham Hotspur at Selhurst Park on September 11, 2021 in London, England. (Photo by Chloe Knott - Danehouse/Getty Images)
Wieder kein Pokal, aber immerhin Rang 1 für Harry Kane.
Getty

Jahrgang 1994

Ein Jahrgang, fest in der Hand von Manchester. Auf 1 Bruno Fernandes von United, dann Bernardo Silva und Raheem Sterling von City. Auf Rang 5 (Cancelo) und Rang 7 (Laporte) sind sogar noch zwei weitere Spieler aus Manchester zu finden.

Die Top 3

  • 🥇 Bruno Fernandes, 85 Millionen Euro
    Offensives Mittelfeld, Manchester United
  • 🥈 Bernardo Silva, 80 Millionen Euro
    Offensives Mittelfeld, Manchester City
  • 🥉 Raheem Sterling, 70 Millionen Euro
    Linksaussen, Mancehster City
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Jonas Omlin, 8 Millionen Euro
    Torhüter, Montpellier

Jahrgang 1995

Ein internationaler Mix bei den 95ern. Joshua Kimmich aus der Bundesliga, vor den gemeinsamen Jack Grealish aus der Premier League und Sergei Milinkovic-Savic aus der Serie A.

Die Top 3

  • 🥇 Joshua Kimmich, 80 Millionen Euro
    Defensives Mittelfeld, Bayern München
  • 🥈 Jack Grealish, 70 Millionen Euro
    Linksaussen, Manchester City
  • 🥈 Sergei Milinkovic-Savic, 70 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, Lazio Rom
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Manuel Akanji, 30 Millionen Euro
    Innenverteidigung, BVB

Jahrgang 1996

Manchester Citys defensives Mittelfeld-Gewissen thront über allen. Dahinter wird es eng, gleich vier Spieler belegen gemeinsam den zweiten Rang.

Die Top 3

  • 🥇 Rodri, 80 Millionen Euro
    Defensives Mittelfeld, Manchester City
  • 🥈Diogo Jota, 60 Millionen Euro
    Linksaussen, FC Liverpool
  • 🥈Wilfried Ndidi, 60 Millionen Euro
    Defensives Mittelfeld, Leicester City
  • 🥈 Kingsley Coman, 60 Millionen Euro
    Rechtsaussen, Bayern München
  • 🥈 Leroy Sané, 60 Millionen Euro
    Linksaussen, Bayern München
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Denis Zakaria, 27 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, Juventus Turin

Jahrgang 1997

Durch seine überragende Saison stiegt der Marktwert von Leipzigs Christopher Nkunku in einem Jahr von 43 auf 80 Millionen Euro an. Damit ist er neu der wertvollste Spieler seines Jahrgangs.

Die Top 3

  • 🥇 Christopher Nkunku, 80 Millionen Euro
    Hängende Spitze, RB Leipzig
  • 🥈 Ruben Dias, 75 Millionen Euro
    Innenverteidiger, Manchester City
  • 🥈 Lautaro Martinez, 75 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Inter Mailand
  • Die wertvollsten Schweizer 🇨🇭
    Djibril Sow, 22 Millionen Euro
    Defensives Mittelfeld, Eintracht Frankfurt
    Gregor Kobel, 22 Millionen Euro
    Torhüter, BVB
50 Spiele, 54 Skorerpunkte. Christopher Nkunku war einer der besten und effektivsten Spieler der Saison.

Jahrgang 1998

Der momentan wertvollste Spieler der Welt kam 1998 zur Welt. Die Rede ist von Kylian Mbappé, dessen Marktwert doppelt so hoch ist wie derjenige von Trent Alexander-Arnold auf Rang 2.

Die Top 3

  • 🥇Kylian Mbappé, 160 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Paris Saint-Germain
  • 🥈 Trent Alexander-Arnold, 80 Millionen Euro
    Rechtsverteidiger, FC Liverpool
  • 🥉 Federico Valverde, 70 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, Real Madrid
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Ruben Vargas, 8 Millionen Euro
    Linksaussen, FC Augsburg

Jahrgang 1999

Ausgeglichen sind die Top-Marktwerte bei den 99er-Jahrgängen. Knapp an der Spitze liegen die beiden Engländer Declan Rice und Mason Mount, knapp dahinter folgt ein Quartett auf Rang 3.

Die Top 3

  • 🥇 Declan Rice, 80 Millionen Euro
    Defensives Mittelfeld, West Ham United
  • 🥈 Mason Mount, 75 Millionen Euro
    Offensives Mittelfeld, FC Chelsea
  • 🥉 Kai Havertz, 70 Millionen Euro
    Offensives Mittelfeld, FC Chelsea
  • 🥉Matthijs de Ligt, 70 Millionen Euro
    Innenverteidiger, Juventus Turin
  • 🥉 Rafael Leao, 70 Millionen Euro
    Linksaussen, AC Milan
  • 🥉 Joao Felix, 70 Millionen Euro
    Hängende Spitze, Atlético Madrid
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Filip Ugrinic, 2,5 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Luzern/YB

Jahrgang 2000

Wir sind bei den Jahrgängen in diesem Jahrtausend angekommen. Der wertvollste Spieler mit Jahrgang 2000 ist Erling Haaland, der in diesem Sommer von Borussia Dortmund zu Manchester City wechselt. Dahinter lauern die Flügelstürmer Vinicius Junior und Phil Foden.

Die Top 3

  • 🥇 Erling Haaland, 150 Millionen Euro
    Mittelstürmer, BVB/Manchester City
  • 🥈 Vinicius Junior, 100 Millionen Euro
    Linksaussen, Real Madrid
  • 🥉 Phil Foden, 90 Millionen Euro
    Linksaussen, Manchester City
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Noah Okafor, 18 Millionen Euro
    Mittelstürmer, RB Salzburg

Jahrgang 2001

Der Jahrgang 2001 wird von Arsenal geprägt. Mit Bukayo Saka und Gabriel Martinelli schaffen es gleich beide Flügelzangen in die Top 3. Zwischen den beiden klassiert sich Real Madrids Rodrygo. Die grosse Stunde des Brasilianers schlug im Champions-League-Halbfinal, als er Manchester City im Rückspiel mit zwei Toren abschoss.

Die Top 3

  • 🥇 Bukayo Saka, 65 Millionen Euro
    Rechtes Mittelfeld, FC Arsenal
  • 🥈 Rodrygo, 60 Millionen Euro
    Rechtsaussen, Real Madrid
  • 🥉 Gabriel Martinelli, 40 Millionen Euro
    Linksaussen, FC Arsenal
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Felix Mambimbi, 4 Millionen Euro
    Mittelstürmer, YB
LONDON, ENGLAND - MAY 22: Bukayo Saka and Gabriel Martinelli of Arsenal during the Premier League match between Arsenal and Everton at Emirates Stadium on May 22, 2022 in London, England. (Photo by David Price/Arsenal FC via Getty Images)
Bukayo Saka und Gabriel Martinelli sind zwei von Arsenals Hoffnungsträgern.
Arsenal FC via Getty Images

Jahrgang 2002

Gleich doppelt an der Spitze ist diesmal der FC Barcelona, Pedri und Ansu Fati sind die teuersten Spieler ihres Jahrgangs, dahinter folgt Real Madrids Eduardo Camavinga.

Die Top 3

  • 🥇 Pedri, 80 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, FC Barcelona
  • 🥈 Ansu Fati, 60 Millionen Euro
    Linkaussen, FC Barcelona
  • 🥉 Eduardo Camavinga, 55 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, Real Madrid
  • Die wertvollsten Schweizer 🇨🇭
    Fabian Rieder, 8 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, YB
    Becir Omeragic, 8 Millionen Euro
    Innenverteidigung, FC Zürich

Jahrgang 2003

Unglaublich, dass Jude Bellingham erst jetzt auf der Liste auftaucht. Der Junge ist nämlich noch immer erst 18 Jahre alt, das geht gerne mal vergessen, weil er seit zwei Jahren Stammspieler bei Borussia Dortmund ist. Hinter ihm folgen zwei weitere Bundesliga-Profis, die sich bereits auf höchster Stufe beweisen konnten: Florian Wirtz und Jamal Musiala.

Die Top 3

  • 🥇 Jude Bellingham, 80 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, BVB
  • 🥈 Florian Wirtz, 70 Millionen Euro
    Offensives Mittelfeld, Bayer Leverkusen
  • 🥉 Jamal Musiala, 65 Millionen Euro
    Offensives Mittelfeld, Bayern München
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Bryan Okoh, 1,5 Millionen Euro
    Innenverteidiger, RB Salzburg

Jahrgang 2004

Barcelonas Mittelfeld-Megatalent Gavi führt das Ranking deutlich an. Dahinter sind Youssoufa Moukoko, dessen Hype etwas abgeflacht ist, und Mohamed-Ali Cho zu finden. Der französische Mittelstürmer sorgte in der Ligue 1 bei Angers für Aufsehen.

Die Top 3

  • 🥇 Gavi, 60 Millionen Euro
    Zentrales Mittelfeld, FC Barcelona
  • 🥈 Youssoufa Moukoko, 15 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Borussia Dortmund
  • 🥈 Mohamed-Ali Cho, 15 Millionen Euro
    Mittelstürmer, Angers SCO
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Alessio Besio, 1,7 Millionen Euro
    Mittelstürmer, FC St. Gallen
France's Mohamed-Ali Cho (C) fights for the ball with Ukraine's Georgiy Sudakov (L) during the UEFA European Under-21 Championship Qualifier Group H between Ukraine U21 and France U21 at the Esenyurt Necmi Kadioglu Stadium in Istanbul on June 9, 2022. (Photo by Yasin AKGUL / AFP) (Photo by YASIN AKGUL/AFP via Getty Images)
Mohamed-Ali Cho im Einsatz für die französische U21.
AFP via Getty Images

Jahrgang 2005

Nun sind wir bei einem Jahrgang angelangt, bei dem wohl nur FIFA-Karrieremodus-Spieler die Namen noch kennen. Wobei zumindest Arda Güler dem ein oder anderen Fussball-Nerd auch sonst ein Begriff sein könnte. Der Türke sorgte schliesslich in der Rückrunde bei Fenerbahce für Furore.

Die Top 3

  • 🥇 Arda Güler, 6 Millionen Euro
    Offensives Mittelfeld, Fenerbahce
  • 🥈 Roger Fernandes, 4 Millionen Euro
    Linksaussen, Braga
  • 🥈 Noah Mbamba, 4 Millionen Euro
    Defensives Mittelfeld, Club Brugge
  • Der wertvollste Schweizer 🇨🇭
    Silas Huber, 50'000 Euro
    Torhüter, Aargau U18