Historischer Triumph: Hamilton zieht mit Michael Schumacher gleich

SDA

11.10.2020 - 15:57

Hamilton siegt am Nürburgring und zieht mit Michael Schumacher gleich

Hamilton siegt am Nürburgring und zieht mit Michael Schumacher gleich

Lewis Hamilton gewinnt im Mercedes den Grand Prix der Eifel auf dem Nürburgring. Mit seinem 91. Sieg in der Formel 1 egalisiert der Brite den Rekord von Michael Schumacher.

11.10.2020

Lewis Hamilton gewinnt im Mercedes den Grand Prix der Eifel auf dem Nürburgring. Mit seinem 91. Sieg in der Formel 1 egalisiert der Brite den Rekord von Michael Schumacher.

Hamilton siegte vor dem Niederländer Max Verstappen im Red Bull und dem Australier Daniel Ricciardo im Renault. Hamiltons aus der Pole-Position gestarteter Teamkollege Valtteri Bottas schied wegen eines Motorproblems aus.

Mit seinem siebten Saisonsieg baute Hamilton seine Führung in der Gesamtwertung auf den zweitplatzierten Bottas sechs Rennen vor Schluss auf 69 Punkte aus und tat damit einen grossen Schritt Richtung siebten WM-Titel, mit dem er auch in dieser Statistik mit Schumacher gleichziehen würde.

Antonio Giovinazzi lieferte im Alfa Romeo zum zweiten Mal in dieser Saison ein zählbares Ergebnis ab. Der Italiener, der beim Auftakt Anfang Juli in Spielberg Neunter geworden war, wurde Zehnter. Kimi Räikkönen, mit 324 bestrittenen Grands Prix nunmehr alleiniger Rekordhalter, klassierte sich als Zwölfter.

Rangliste im Überblick

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport