Eisschnelllauf

Livio Wenger verpasst als Siebter die angestrebte Medaille

sda

19.2.2022 - 09:51

Livio Wenger hat sein Ziel verpasst
Keystone

Für Livio Wenger enden die Winterspiele mit einer Enttäuschung. Der 29-jährige Luzerner muss sich im Massenstart mit Rang 7 begnügen.

sda

19.2.2022 - 09:51

Wenger wollte als erster Schweizer im Eisschnelllauf eine Olympia-Medaille gewinnen. Im Endspurt war er aber chancenlos. Gold sicherte sich der belgische Europameister Bart Swings vor den Südkoreandern Chung Jaewon und Lee Seung-Hoon. Bei den Frauen schied Nadja Wenger, die Schwester von Livio, im Halbfinal aus.

sda