Olympia-Abfahrt

Rogentin wie erwartet vierter Schweizer Abfahrer

sda

4.2.2022 - 03:40

Stefan Rogentin ist wie erwartet der vierte Schweizer Teilnehmer in der Olympia-Abfahrt.
Bild: Keystone

Stefan Rogentin komplettiert wie erwartet das Schweizer Quartett in der Olympia-Abfahrt vom Sonntag. Der Bündner verdient sich die Teilnahme mit guten Leistungen im Weltcup.

sda

4.2.2022 - 03:40

Mit Platz 8 im zweiten Lauberhorn-Rennen sorgte Rogentin für ein persönliches Bestergebnis in dieser Disziplin. Beat Feuz, Marco Odermatt und Niels Hintermann hatten ihre Startplätze schon zuvor auf sicher gehabt.

Mit Odermatt, Feuz, Rogentin und Gino Caviezel stehen auch die vier Schweizer Starter im Super-G vom Dienstag fest.

sda