Von Max Heinzer bis Elena Quirici – Schweizer Olympia-Hoffnungen stellen sich vor

lbe

17.7.2021

Mit einem Jahr Verspätung fällt am kommenden Freitag der Startschuss zu den Olympischen Sommerspielen. «blue Sport» hat diverse Schweizer Hoffnungsträger auf dem langen Weg nach Tokio begleitet.

lbe

17.7.2021

Für viele Sportlerinnen und Sportler ist die Teilnahme an Olympischen Spielen der Höhepunkt Ihrer Karriere. Während etwa die weltbesten Tennisspieler und Fussballer permanent im Rampenlicht stehen, haben viele andere nur alle vier Jahre die Gelegenheit, sich einem grossen Publikum zu präsentieren. «blue Sport» hat Schweizer Athletinnen und Athleten aus Sportarten wie Fechten, Ringen, Karate, Schwimmen oder Tischtennis in der Sendung «Road to Tokyio» auf ihrem Weg nach Olympia begleitet.


«blue Zoom» zeigt «Road to Tokyo» mehrfach im Free-TV. Die rund 25-minütige Sendung läuft am Samstag, 17. Juli ab 21.50 Uhr sowie am Sonntag, 18. Juli ab 18.30 Uhr. Am Montag folgen weitere Ausstrahlungen um 19 Uhr und ab 21.40 Uhr. 


Fechter Max Heinzer

Max Heinzer: «Eigentlich habe ich alles geholt, was man holen kann, ausser ...»

Max Heinzer: «Eigentlich habe ich alles geholt, was man holen kann, ausser ...»

In der Serie «Road to Tokyo» besuchen wir Schweizer Sportlerinnen und Sportler, die ihrem Olympia-Traum alles unterordnen. Heute mit Max Heinzer, dem Spektakel-Fechter mit Medaillen-Ambitionen.

19.07.2021

Freistil-Ringer Stefan Reichmuth

Freistil-Ringer Reichmuth: «Ich habe mir Respekt erschaffen»

Freistil-Ringer Reichmuth: «Ich habe mir Respekt erschaffen»

Freistil-Ringer Stefan Reichmuth spricht im Interview mit «blue Sport» über den teils hohen Stellenwert seines Sports im Ausland und sagt, was er sich von seiner ersten Olympia-Teilnahme erhofft.

20.07.2021

Hürdensprinter Jason Joseph

Jason Joseph: «Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an die Olympischen Spiele denke»

Jason Joseph: «Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an die Olympischen Spiele denke»

Dabei sein ist alles – diese Worte gelten nicht für Jason Joseph. Der 22-jährige Hürdensprinter will bei seiner ersten Olympiateilnahme ins Finale.

20.07.2021

Brustschwimmerin Lisa Mamié

Lisa Mamié: «Für mich geht ein Traum in Erfüllung»

Lisa Mamié: «Für mich geht ein Traum in Erfüllung»

Bei der EM hat Lisa Mamié mit Silber alle überrascht – auch sich selbst. Kurz vor ihrer ersten Olympia-Teilnahme gehört die junge Frau aus Zürich plötzlich zu den besten Brustschwimmerinnen Europas. «blue Sport» hat die Athletin besucht.

20.07.2021

Sportkletterin Petra Klingler

Sportkletterin Petra Klingler: «Eine Medaille wäre ein Traum»

Sportkletterin Petra Klingler: «Eine Medaille wäre ein Traum»

Sportklettern feiert in Tokio Olympia-Premiere. Mit Petra Klingler schickt die Schweiz eine Weltmeisterin ins Rennen.

20.07.2021

Tischtennis-Spielerin Rachel Moret

Vom Badi-Turnier nach Tokio: Die «Cinderella-Story» von Tischtennis-Spielerin Rachel Moret

Vom Badi-Turnier nach Tokio: Die «Cinderella-Story» von Tischtennis-Spielerin Rachel Moret

Seit 25 Jahren schaffte es kein Schweizer und keine Schweizerin in der Disziplin Tischtennis an die Olympischen Spiele. Rachel Moret erfüllt sich nun diesen Traum.

20.07.2021

Kunstturnerin Gulia Steingruber

Steingruber: «Viele merken die Nachwehen der Pandemie»

Steingruber: «Viele merken die Nachwehen der Pandemie»

Die St. Gallerin Giulia Steingruber tritt in Tokio zum dritten Mal an Olympischen Spielen an. Steingrubers Vorbereitung auf das Saisonhighlight verlief nicht ideal. Der Muskelfaserriss im Oberschenkel, den sie sich Mitte April kurz vor der EM in Basel zugezogen hatte, machte ihr länger zu schaffen als gedacht.

20.07.2021

BMX-Profi David Graf

BMX-Profi David Graf: «Ich bin so schnell wie noch nie»

BMX-Profi David Graf: «Ich bin so schnell wie noch nie»

David Graf hat für die Olympischen Spiele in Tokio ein klares Ziel: Er will die Goldmedaille gewinnen. Die Olympischen Spiele sollen der krönende Abschluss seiner BMX-Karriere werden. Ende Sommer tritt er als Aktivsportler zurück.

19.07.2021

Karateka Elena Quirici

Karateka Elena Quirici: «Es war eine mentale Achterbahnfahrt»

Karateka Elena Quirici: «Es war eine mentale Achterbahnfahrt»

Die Schweizer Karateka Elena Quirici spricht mit «blue Sport» über die «einmalige Chance», an den anstehenden Olympischen Spielen in Tokio teilzunehmen. Gleichzeitig blickt sie zurück auf ein schwieriges letztes Jahr.

20.07.2021