Premier League

Xhaka verliert mit Arsenal erneut, Ronaldo brilliert mit Hattrick

sda

16.4.2022 - 18:12

Cristiano Ronaldo sorgte wieder einmal für Spektakel
Cristiano Ronaldo sorgte wieder einmal für Spektakel
Getty Images

Arsenal setzt auch in der 33. Runde der Premier League seine Baisse fort. Die «Gunners» mit Granit Xhaka verlieren in Southampton 0:1 und kassieren die dritte Niederlage in Folge.

sda

16.4.2022 - 18:12

Der Pole Jan Bednarek erzielte in der 44. Minute das einzige Tor der Partie für Southampton. Einziger Trost für Arsenal war, dass auch Tottenham Hotspur beim 0:1 gegen Brighton eine überraschende Niederlage kassierte und die beiden Stadtrivalen damit nach Verlustpunkten weiterhin gleichauf sind.

Vom Ausrutscher Arsenals profitierte Manchester United, das gegen den Tabellenletzten Norwich City 3:2 siegte und nach Punkten zu den «Gunners» aufschloss. Matchwinner für Manchester United war wieder einmal Cristiano Ronaldo, der alle drei Tore schoss, das 3:2 mit einem direkt verwandelten Freistoss (76.). Mit 15 Saisontoren liegt der 37-jährige Portugiese in der Torschützenliste auf Rang 3.

Am Tabellenende droht dem von Roy Hodgson trainierten Watford der Abstieg. Die Londoner kassierten bei der Niederlage gegen Brentford in der sechsten Minute der Nachspielzeit das 1:2. Der Rückstand auf den rettenden 17. Platz beträgt sechs Punkte.

sda