Liverpool stürmt das Old Trafford – Salah schiesst ManUtd bei 5:0-Sieg mit Hattrick ab

tbz

24.10.2021

MANCHESTER, ENGLAND - OCTOBER 24: Mohamed Salah of Liverpool celebrates scoring his teams fourth goal with Virgil Van Dijk of Liverpool during the Premier League match between Manchester United and Liverpool at Old Trafford on October 24, 2021 in Manchester, England. (Photo by Alex Livesey - Danehouse/Getty Images)
Der aktuell beste Spieler der Welt? Liverpools Mo Salah lässt sich nach seinem historischen Hattrick von Teamkollegen feiern.
Bild: Getty Images

Manchester United liefert im «grössten Spiel Englands» eine Bankrotterklärung ab. Der FC Liverpool überrollt die Red Devils mit 5:0. Mo Salah erzielt einen Hattrick.

tbz

24.10.2021

Der FC Liverpool erteilt Manchester United im Spitzenspiel der Premier League eine historische Lektion. Die Reds düpieren den Erzrivalen und führen bereits nach 50 Minuten mit 5:0. Am Schluss bleibt es bei diesem Resultat.

Mohamed Salah ist dabei einmal mehr der herausragende Akteur im Team von Jürgen Klopp. Der Ex-Basler trifft dreifach und legt einen weiteren Treffer auf.

Druck auf Solskjaer wächst

In Manchester dürfte das Debakel ein Nachbeben haben. Trainer Ole Gunnar Solskjaer, der bereits vor der Partie enorm unter Druck stand, droht die Entlassung. Auch die Fans zeigten ihren Unmut. In Scharen verliessen sie bereits zur Hälfte der Partie das Stadion.

Zum desolaten Auftritt von Manchester United gehörte, dass sich  Paul Pogba, beim Stand von 0:5 nach einer Stunde zu einem üblen Foul verleiten liess. Der Franzose sah die Rote Karte.

Machester United vs. Liverpool: Der Live-Ticker zur Nachlese