Luisa ist da

Beat Feuz ist zum zweiten Mal Papi geworden

Martin Abgottspon

17.1.2022

«Auch ein müder Feuz kann die Skis noch gehen lassen»

«Auch ein müder Feuz kann die Skis noch gehen lassen»

Beat Feuz wird in der Lauberhorn-Abfahrt hinter dem Österreicher Vincent Kriechmayr Zweiter, Marco Odermatt starker Vierter. Weniger gut läuft es Carlo Janka im letzten Rennen seiner Karriere. Das sagen die drei Ski-Cracks im Interview.

15.01.2022

Beat Feuz und seine Freundin Katrin Triendl sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Die Tochter heisst Luisa.

Martin Abgottspon

17.1.2022

Am Lauberhorn war alles vorbereitet für einen schnellen Abgang von Beat Feuz. Das Speed-Ass wusste, dass er jede Stunde Vater werden könnte. Ein Helikopter stand deshalb auch durchgehend bereit.

Dieser war am Ende nicht nötig. Trotzdem ist Feuz frühzeitig aus dem Berner Oberland abgereist, um Freundin Katrin Triendl bei der Geburt beizustehen. Dafür opferte er unter anderem auch die Podest-Zeremonie am Samstagabend.



Jetzt verkündet der Emmentaler stolz die Geburt seiner Tochter Luisa. Auf Instagram teilt er dazu ein Bild der Kleinen. «Einfach nur ein Wunder, so ein kleiner Mensch. Willkommen LUISA. Mama, Papa und Clea sind mächtig stolz.»

Feuz' Start an den Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel am kommenden Wochenende steht damit nichts im Weg.

Videos zu Beat Feuz

Lauberhorn-Champion Feuz: «Ich fahre nicht für irgendwelche Rekorde»

Lauberhorn-Champion Feuz: «Ich fahre nicht für irgendwelche Rekorde»

Beat Feuz die Lauberhorn-Abfahrt schon dreimal gewonnen und gehört auch in diesem Jahr zu den Top-Favoriten.

12.01.2022

Beat Feuz, hätten Sie lieber Olympia-Gold oder die fünfte Kristallkugel?

Beat Feuz, hätten Sie lieber Olympia-Gold oder die fünfte Kristallkugel?

Zum Saisonauftakt in Lake Louise stellt blue News-Moderator Manu Rothmund dem Speed-Spezialisten Beat Feuz eine Frage, die für ihn leicht zu beantworten ist.

26.11.2021