Warum Lara Gut ihren Instagram-Account gelöscht hat

jar

23.10.2018

«Valara»-Bilder gibt es in naher Zukunft keine mehr auf Instagram – zumindest nicht von Lara Gut.
Bild: Instagram

Seit Dienstagmorgen suchen Lara-Gut-Fans vergeblich nach neuen Instagram-Posts und Tweets der Skirennfahrerin. Ihre PR-Beraterin erklärt, warum Lara die Accounts gelöscht hat.

Jahrelang gab Lara Gut ihren Fans auf Instagram einen Einblick in ihr Privatleben. Schnappschüsse von der Skipiste aus, Fotos aus dem Training oder zuletzt oft Bilder mit Schatz Valon Behrami, den sie im Juli geheiratet hat. Damit ist nun Schluss. Die 27-Jährige hat ihren Instagram- wie auch ihren Twitter-Account gelöscht.

Bahnt sich da etwa eine grosse Ankündigung an? Wahrscheinlich nicht, wenn man Guts PR-Beraterin Giulia Candiago Glauben schenken mag. «Lara hat entschieden, ihre Accounts selbst zu löschen, weil sie ihre Prioritäten auf die Familie und den Sport setzen will», wird Candiago vom «Tagesanzeiger» zitiert. «Sie möchte keine Zeit mehr in den sozialen Medien verschwenden.»

Lara Gut startet am Wochenende in Sölden (Riesenslalom) in die neue Ski-Saison. Ihr Facebook-Account ist momentan noch aktiv. Laut PR-Beraterin Candiago könnte sich dies aber auch bald ändern. 

Lara Gut und Valon Behrami haben im Sommer geheiratet.
Bild: Facebook
Zurück zur StartseiteZurück zum Sport