Nadal gibt Forfait: Djokovic trifft im Final auf Shapovalov

2.11.2019 - 16:50, SDA

Novak Djokovic strebt in Paris-Bercy seinen fünften Titel an.
Source: KEYSTONE/AP/MICHEL EULER

Novak Djokovic heisst der erste Finalist am Masters-1000-Turnier in Paris-Bercy. Der Serbe setzt sich im ersten Halbfinal gegen den Bulgaren Grigor Dimitrov 7:6 (7:5), 6:4 durch.

Die Vorentscheidung fiel im Tiebreak des ersten Satzes, als der stark aufspielende Dimitrov einen 5:3-Vorsprung nicht nützen konnte und den Vorteil mit teilweise einfachen Fehlern aus der Hand gab.

Im Final trifft Djokovic, der das Turnier in Paris schon viermal gewonnen hat, auf den Kanadier Denis Shapovalov (ATP 28). Der Linkshänder profitierte davon, dass Rafael Nadal bereits vor Spielbeginn wegen einer noch nicht näher bezeichneten Verletzung das Handtuch warf.

Dennoch wird Nadal Djokovic am Montag an der Spitze der Weltrangliste ablösen. Die Frage ist nun aber, ob er diese Position in einer Woche an den ATP Finals in London verteidigen kann.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

Weitere Artikel