Verspäteter Saisonstart

Del Ponte verletzt, Kambundji positiv auf Corona getestet

sda

27.1.2022 - 21:41

Mujinga Kambundji (links) und Ajla Del Ponte steigen aus unterschiedlichen Gründen leicht verspätet in die Hallensaison ein.
Bild: Keystone

Ajla Del Ponte und Mujinga Kambundji müssen ihren ersten Auftritt in der Hallensaison verschieben. Die Tessinerin ist leicht verletzt, die Bernerin wurde Anfang Woche positiv auf Corona getestet.

sda

27.1.2022 - 21:41

Del Ponte erlitt einen kleinen Riss im Gesässmuskel und fühlt sich seit zehn Tagen im Training behindert. Statt an diesem Wochenende in Magglingen plant die letztjährige Hallen-Europameisterin über 60 m nun ihren ersten Start am 3. Februar in Ostrava.

Hingegen bei Kambundji verschiebt sich der erste Auftritt nur um zwei Tage. Statt schon am Freitag in Karlsruhe steht sie am Sonntag in Magglingen am Start.

sda