Golden State gleicht im NBA-Final wieder aus

SDA

3.6.2019 - 06:33

109:104-Sieg für die Warriors im zweiten Spiel: Golden State, hier mit Captain Stephen Curry, gleicht die NBA-Finalserie gegen Toronto wieder aus
Source: Keystone

Die Golden State Warriors gewinnen das zweite Finalspiel um den NBA-Titel bei den Toronto Raptors mit 109:104. In der Best-of-7-Serie steht es damit 1:1.

Für den Unterschied sorgten die erneut ohne ihren an der Wade verletzten Superstar Kevin Durant angetretenen Warriors zu Beginn des dritten Viertels, als ihnen 18 Punkte am Stück (zum 72:59) gelangen. Davon erholte sich der Finaldebütant Toronto nicht mehr.

Torontos Superstar Kawhi Leonard verbuchte 34 Punkte und war damit der erfolgreichste Akteur auf dem Parkett. Golden States Captain Stephen Curry, leicht geschwächt von einem grippalen Infekt, musste sich mit 23 Zählern begnügen, nachdem er zuvor sechs Matches hintereinander mindestens 33 Punkte erzielt hatte.

Die nächsten beiden Partien werden in der Nacht auf Donnerstag und Samstag in Oakland, der Heimstätte der Warriors, ausgetragen.

SDA

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport