Schwimm-EM Ponti mit Bestzeit in die Halbfinals

ber, sda

19.6.2024 - 10:39

Noè Ponti erreichte über 100 m Delfin ohne Mühe die Halbfinals
Noè Ponti erreichte über 100 m Delfin ohne Mühe die Halbfinals
Keystone

Noè Ponti bestätigt an der EM in Belgrad seine Favoritenrolle über 100 m Delfin. Der Tessiner schwimmt in den Vorläufen die beste Zeit.

19.6.2024 - 10:39

Ponti, für den die kontinentalen Meisterschaften lediglich eine Zwischenstation auf dem Weg zu den Sommerspielen in Paris sind, schlug in 51,09 Sekunden an. Der Olympia-Dritte von 2021 über diese Distanz hat damit mit Blick auf die Halbfinals am Mittwochabend noch deutlich Reserven; sein Schweizer Rekord steht bei 50,16 Sekunden.

Ebenfalls die Halbfinals erreichte Jérémy Desplanches. Der Genfer, der sich noch nicht für den Saisonhöhepunkt in Frankreichs Hauptstadt qualifiziert hat, war in den Vorläufen über 200 m Brust Zweitschnellster. Mit 2:12,32 lag er rund eine halbe Sekunde über seinem eigenen Bestwert.

Die Zürcherin Vanna Djakovic steigerte über 200 m Crawl ihre persönliche Bestzeit um fünf Hundertstel auf 2:03,04, schied aber trotzdem aus.

ber, sda