Schweizer Doppelsieg bei U-23 Rennen

SDA

17.10.2020 - 12:03

Der Aargauer Nachwuchsfahrer Joel Roth feiert an der Heim-EM seinen bislang grössten Erfolg
Source: Keystone

Joel Roth und Vital Albin sorgen an der Mountainbike-Europameisterschaft im Tessin im U23-Rennen für einen Schweizer Doppelsieg.

Der 21-jährige Aargauer Roth siegte am Monte Ceneri fünf Sekunden vor dem 22-jährigen Bündner Albin und 27 Sekunden vor dem Italiener Juri Zanotti.

Roth hatte bereits neun Tage zuvor an der WM mit Silber reüssiert.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport