Apple-Chef Cook setzt auf Augmented Reality

dj

6.4.2021

Tim Cook wird wohl bald smarte Brillen vorstellen.
Tim Cook wird wohl bald smarte Brillen vorstellen.
Keystone

Von Apple gibt es wohl bald eine smarte Brille, Sony bringt bald ein neues Xperia-Smartphone und Clubhouse führt Trinkgelder ein. Das und mehr in den Digital-News des Tages.

dj

6.4.2021

Tim Cook setzt offenbar voll auf Augmented Reality (AR). In einem Interview mit einem Podcast der «New York Times» sagte der Apple-CEO, AR sei «entscheidend wichtig» für die Zukunft des Unternehmens. AR könne zum Beispiel Unterhaltungen zwischen Menschen mit Zusatzinformationen anreichen, so Cook.

Schon seit einiger Zeit gibt es Berichte über bevorstehende Apple-Produkte mit AR. Erstes Gadget in dieser Reihe, die bis zu Kontaktlinsen führen könnte, dürfte ein Mixed-Reality-Headset sein. Gerüchten zufolge könnte Apple bereits in den «nächsten Monaten» bei einem In-Person-Event ein solches Headset präsentieren, erhältlich wäre es dann nächstes Jahr.



Sony bringt wohl neues Xperia-Smartphone

Sony wird am 14. April wohl ein neues Xperia-Smartphone präsentieren, meldet «Mashable». Darauf deutet zumindest ein Bannerbild auf dem YouTube-Kanal des japanischen Herstellers hin. Welches Modell lanciert wird, ist noch unklar, aber es dürfte sich mit dem Xperia 1 III wohl um ein neues Flaggschiff-Modell handeln.

Clubhaus führt Trinkgeld-Funktion ein

Die Audiochat-App Clubhouse hat eine Trinkgeld-Funktion eingeführt, wie «The Verge» schreibt. Anderen Nutzer*innen kann man nun direkt in der App Geld schicken, wenn man ihre Beiträge besonders wertvoll findet. Zunächst wird Clubhouse keine Provision kassieren.

Russland busst Twitter wegen Nawalny

Ein russisches Gericht hat Twitter zu einer Busse von 8,9 Millionen Rubel (110'000 Franken) verurteilt, meldet «Heise Online. Dem sozialen Netzwerk wurde vorgeworfen, Aufrufe zu Demonstrationen gegen die Inhaftierung von Oppositionsführer Alexej Nawalny nicht gelöscht zu haben. Seit Mitte März wird Twitter zudem von russischen Behörden gedrosselt.