Facebook lanciert Clubhouse-Klon

dj

22.6.2021

So sehen die «Live Audio Rooms» von Facebook aus.
So sehen die «Live Audio Rooms» von Facebook aus.
Facebook

Facebook lanciert trotz Hype-Ende einen Clubhouse-Klon, Hyundai kauft die Roboterfirma Boston Dynamics und Apple bekommt Chips bevorzugt. Das und mehr in den Digital-News des Tages.

dj

22.6.2021

Obwohl der Hype um die Audiochat-App Clubhouse in den letzten Monaten erheblich abgeflacht ist, bringt nach Twitter, Spotify und Reddit nun auch Facebook einen Klon heraus. Facebooks Version nennt sich «Live Audio Rooms» und ist zunächst in den USA verfügbar, wie «The Verge» berichtet.

Anders als bei Clubhouse wird es keine Beschränkung der Zuhörer*innen-Zahlen geben. «Live Audio Rooms» können auch mit Gruppen verknüpft werden und so den Mitgliedern einen einfachen Austausch ermöglichen. Ausserdem will Facebook einige Stars und Influencer dafür gewinnen, regelmässig Audiochats abzuhalten.

Kritik an Führungsstil von Google-Chef Pichai

15 aktuelle und ehemalige Google-Führungskräfte haben sich anonym gegenüber der «New York Times» über Google-Chef Sundar Pichai beschwert. Pichai würde Entscheidungen häufig viel zu lange herauszögern und dadurch Innovationen verhindern, so der Vorwurf.

Hyundai kauft Roboterfirma Boston Dynamics

Der südkoreanische Autokonzern Hyundai übernimmt die Mehrheit am Roboterhersteller Boston Dynamics. Dieser machte immer wieder mit spektakulären Videos von laufenden Robotern von sich reden. Die Firma gehörte zunächst Google, in den letzten Jahren dann der japanischen Softbank.

Apple bekommt Priorität von Chip-Hersteller TSMC

Der weltweit führende Chip-Hersteller TSMC wird Bestellungen von Apple für das iPhone 13 priorisieren, wie «Digi Times» berichtet. Auch für Autos bestimmte Chips werden bevorzugt ausgeliefert. Am Weltmarkt gibt es derzeit einen chronischen Mangel an Chips, der Lieferketten in zahlreichen Branchen durcheinanderwürfelt.