Neue Features für devolo Magic

dj

8.3.2019 - 01:05

Die Powerline-WLAN-Adapter von devolo haben ein Betriebssystem-Update spendiert bekommen
devolo

Die Powerline-WLAN-Adapter devolo Magic 1 und 2 bekommen durch ein Update des Betriebssystems neue Features.

Die Powerline-WLAN-Adapter Magic 1 und 2 des deutschen Herstellers devolo bekommen durch ein Updates des Betriebssystems delos neues Features spendiert. Version 5.2 von delos bringt unter anderem die Möglichkeit zur Einrichtung eines Gäste-WLAN sowie bessere Kontrolle der Internet-Nutzung des eigenen Nachwuchs.

In der Home Network App von devolo lassen sich nun leichter Gast-Netzwerke für Besucher erstellen. Neben einen temporären Zugangscode erzeugt die App auch einen QR-Code, mit dem sich die Gäste ganz einfach ins Netzwerk einloggen können. Die Gast-Netzwerke können nun auch mit einer zeitlichen Begrenzung versehen werden und sich so automatisch abschalten.



Zeitbeschränkungen für Kinder

Zudem gibt es mit delos 5.2 nun die Möglichkeit, die Internet-Nutzung des Nachwuchses einzuschränken. In den Wi-Fi-Optionen lässt sich nun für Kinder wahlweise ein Zeitkontingent oder ein Zeitfenster für die Nutzung ihrer Geräte bestimmen. Hierbei lassen sich auch unterschiedliche Einschränkungen für Schultage versus Wochenenden festlegen.

Gleichzeitig hat devolo auch ein delos-Update für seine älteren Geräte 550 WiFi, 550+ WiFi, Outdoor WiFi sowie 1200+ WiFi ac lanciert. Diese lassen sich nun auch über die Home Network App steuern, was bisher den Magic-Geräten vorbehalten war.

Bilder des Tages

Zurück zur Startseite