Parkierte Autos mit Google Maps wiederfinden

dj

8.6.2019

Google Maps hat eine eingebaute Funktion zum Merken des eigenen Parkplatzes. So findet man das Auto immer wieder.

Ist ein Tag mal wieder besonders stressig, kann es schnell passieren, dass man das Auto nicht mehr findet. Wurde es gestohlen oder hat man einfach nur vergessen, wo es abgestellt wurde?

Glücklicherweise kann Google Maps dabei helfen, diese Situationen zu vermeiden. Denn mit der App lässt sich in wenigen Sekunden der Standort des eigenen Parkplatzes sichern. Wie das funktioniert, zeigt unsere Galerie oben.

Bilder des Tages

Zurück zur Startseite