Olympisches Feuer in Monaco Charlène und Albert strahlen und präsentieren die Fackel

fts

19.6.2024

Das Olympische Feuer ist auf dem Weg nach Paris: Nun ist es in Monaco angekommen, wo Charlène und Albert um die Wette strahlen. Auch andere Berühmtheiten durften die Fackel tragen.

fts

19.6.2024

Keine Zeit? blue News fasst für dich zusammen

  • Am 26. Juli beginnen die Olympischen Sommerspiele in Paris und dauern bis zum 11. August.
  • Die Olympische Fackel wurde traditionell von Griechenland nach Monaco gebracht, wo sie von Charlène und Albert von Monaco präsentiert wurde.
  • Neben Athlet*innen wie Eileen Gu tragen auch Prominente wie Schauspielerin Halle Berry und Koch Thierry Marx die Fackel auf ihrem Weg.

Noch ist Europa im EM-Fieber, am 26. Juli verwandelt sich dies in Olympisches Fieber: Es warten nämlich die Olympischen Sommerspiele in Paris. Dort werden Athlet*innen bis zum 11. August gegeneinander antreten.

Per Tradition wird das Olympische Feuer von Griechenland ins Gastgeberland getragen, dabei hat die Fackel nun schon einige Kilometer hinter sich und hat jüngst in Monaco Halt gemacht. Dort wird sie stolz von Charlène und Albert präsentiert, die sich bei diesem öffentlichen Auftritt souverän und liebevoll geben.

Dass die Fürstin von Monaco an diesem Event teilnimmt, ist keine Überraschung. Sie selbst war erfolgreiche Schwimmerin und hat an den Olympischen Spielen in Sydney im Jahr 2000 teilgenommen. Albert gehört zudem zum olympischen Bob-Team.

Einige Promis tragen die Fackel

Begleitet werden sie bei der Zeremonie von Formel-1-Fahrer Charles Leclerc. Die Fackel wird hauptsächlich von Sportler*innen getragen, wie etwa Eileen Gu, die auf dem Snowboard an den Winterspielen 2022 in Peking Gold geholt hat.

Doch auch sonstige Promis dürfen sich mit der Olympischen Fackel zeigen: So hat sie beispielsweise Schauspielerin Halle Berry durch Cannes getragen oder auch der französische Koch Thierry Marx spurtete kurz mit dem Feuer in der Hand.

Die Olympischen Sommerspiele 2024 in Paris finden vom 26. Juli bis 11. August statt.


Mehr aus dem Ressort Entertainment

Blick-Royal-Expertin Flavia Schlittler: «Herzogin Meghan rennt mit Anlauf in jedes Fettnäpfchen»

Blick-Royal-Expertin Flavia Schlittler: «Herzogin Meghan rennt mit Anlauf in jedes Fettnäpfchen»

Eine neue Umfrage über die Königsfamilie zeigt, Herzogin Meghan zählt zu den unbeliebtesten Royals. Warum ist die Frau von Prinz Harry derart umstritten? Blick-Royal-Expertin Flavia Schlittler weiss warum.

07.06.2024