Komiker bei «Schawinski»

Claudio Zuccolini: «Innerlich war ich tot»

paf

3.12.2022

Claudio Zuccolini bei Schawinski: «Innerlich war ich tot»

Claudio Zuccolini bei Schawinski: «Innerlich war ich tot»

Claudio Zuccolini ist bei Roger Schawinski zu Gast. Dieser fragt ihn, wie er mit der Kritik nach seinem Auftritt im Circus Knie vor einigen Jahren umging. Zuccolini sagt dazu: «Innerlich war ich tot.»

24.11.2022

Roger Schawinski empfängt in seinem neusten Talk den Komiker und Moderator Claudio Zuccolini. Er erzählt, warum er keine Zirkusvorstellung mehr besuchen wird und warum er Witze auf Kosten seiner Frau macht.

paf

3.12.2022

Der Duft von Sackmehl und Popcorn rufe bei Claudio Zuccolini schlechte Erinnerungen hervor. Das erzählt der Komiker und Moderator Talkmaster Roger Schawinski in der neuesten Ausgabe seiner Sendung.

Der Grund liegt bereits einige Jahre zurück. 2013 stand der Komiker für eine Nummer in der Manege des Circus Knie. Dabei versuchte er einen Mops zu motivieren durch einen Reifen zu hüpfen – mehr schlecht als recht. Die Medien zerrissen den Auftritt mit Titeln wie «Zuccollini hat nichts zu lachen». Der Circus Knie selbst doppelte nach und stand nicht hinter seinem Show-Act.

«Es scheisst dich so an», erinnert sich Zuccolini. Auch für sein Umfeld sei das nicht schön gewesen. «Innerlich bin ich tot gewesen», sagt er über diese Zeit. Es habe ihn extrem beschäftigt. Ein Jahr später sei er so weit gewesen, über die verpatzte Mops-Nummer Witze in seinem Bühnenprogramm zu machen. 

Claudio Zuccolini macht Witze über seine Frau

Doch nicht nur sich selbst nimmt Zuccolini auf den Arm – auch seine Ehefrau, mit der er seit mehr als 20 Jahren verheiratet ist, thematisiert er immer wieder in seinem Programm. «Deine Frau, wie geht sie damit um?», will Schawinski wissen. 

Claudio Zuccolini bei Schawinski: «Ich bin der, der das Geld nach Hause bringt»

Claudio Zuccolini bei Schawinski: «Ich bin der, der das Geld nach Hause bringt»

Claudio Zuccolini ist bei Roger Schawinski zu Gast. Dieser will wissen, wie es die Frau des Komikers findet, dass er Witze auf ihre Kosten macht. «Ich bin der, der das Geld nach Hause bringt. Da muss sie Abstriche machen.»

24.11.2022

Steilvorlage für den Komiker. Augenzwinkernd meint er: «Ich bin der, der das Geld heimbringt. Da muss sie gewisse Abstriche machen.»


Der «Schawinski»-Talk mit Claudio Zuccolini in voller Länge:

Schawinski – mit Claudio Zuccolini

Schawinski – mit Claudio Zuccolini

Der Bündner Comedian spricht im Talk mit Roger Schawinski darüber, was ein Komiker alles darf und was auf der Bühne nicht erlaubt ist. Claudio Zuccolini blickt auch auf sein kurzes Zirkus-Gastspiel zurück und erzählt von seinen zukünftigen Plänen.

30.11.2022

Den ganzen Talk mit Claudio Zuccolini siehst du am Sonntag, 18:15 Uhr (Wiederholung 22.30 Uhr), in der Sendung «Schawinski» auf blue Zoom.