Hat Ed Sheeran heimlich geheiratet?

dpa

28.8.2018

Ed Sheeran schaut im April 2018 mit Freundin Cherry Seaborn ein Fussballspiel in Ipswich, England, an.
Getty Images

Ist der «Shape of You»-Sänger unter der Haube? In einem Interview gab Ed Sheeran einen Hinweis, der tief blicken lässt.

Grosse Überraschung: Superstar Ed Sheeran hat anscheinend heimlich seine Freundin Cherry Seaborn geheiratet. Im Januar erst hat der 27-Jährige um die Hand seiner Liebsten angehalten.

Als in letzter Zeit die Gerüchte immer lauter wurden, dass der «Shape of You»-Sänger bereits den Schritt vor den Traualtar gewagt hat, bestätigte Sheeran nun in einem Interview mit «Access Hollywood» mehr oder weniger, dass er bereits ein verheirateter Mann sei.

Anfang August überzeugte Sheeran musikalisch in Zürich.
Keystone

Der Interviewer fragte den Rotschopf nach seinen Hochzeitsplänen, worauf Sheeran nur vielsagend seine linke Hand hob und ein Ring am Ringfinger sichtbar wurde. Daraufhin blieb dem Reporter nur, überrascht «Glückwunsch» zu sagen.

Auf die Frage, wie Ed Sheeran das so heimlich hinbekommen habe, antwortet der Superstar nur: «Ich mache private Dinge eigentlich nie in der Öffentlichkeit.» Details über die Hochzeit gab es von Ed Sheeran keine. Kennengelernt haben sich er und Cherry Seaborn bereits in der Schule. Ein Paar wurden sie allerdings erst einige Jahre später.

Zurück zur Startseite