Palast bestätigt: Meghan ist schwanger

tsch

15.10.2018 - 10:21

Herzogin Meghan ist schwanger. Das bestätigt der Kensington Palace via Twitter.

Die freudige Botschaft kam per Kurznachrichtendienst: «Ihre Königlichen Hoheiten, der Herzog und die Herzogin von Sussex, sind erfreut zu verkünden, dass die Herzogin von Sussex im Frühling 2019 ein Baby erwarten», teilte der Kensington Palast am Montagmorgen mit. Dazu postete der Palast ein Foto der freudestrahlenende Eltern in spe,  Meghan und Harry.

Schon in den vergangenen Tagen hatte es in der Klatschpresse Gerüchte über eine angebliche Schwangerschaft der Herzogin gegeben. So soll Meghan bei der Hochzeit von Eugenie am Wochenende ihren Babybauch versteckt haben, sogar einzelne Gesten sollen auf eine Schwangerschaft hingedeutet haben. Die offizielle Mitteilung des Palastes macht den Spekulationen nun ein freudiges Ende.

Meghan (37) und Harry (34) hatten sich am 19. Mai unter grosser Anteilnehme der Öffentlichkeit das Ja-Wort gegeben.

Die Traumhochzeit von Meghan und Harry
Zurück zur Startseite