Erster gemeinsamer Auftritt

Die Ex-Domina und ihr Neuer, Kanye West

Von Fabian Tschamper

24.1.2022

PARIS, FRANCE - JANUARY 23: Kanye West and Julia Fox are seen on January 23, 2022 in Paris, France. (Photo by Marc Piasecki/GC Images)
Julia Fox und Kanye West haben sich in Paris zum ersten Mal zusammen auf dem roten Teppich  gezeigt.
GC Images

Der einflussreiche Musiker mit Gottkomplex scheint seine Ehe mit Kim Kardashian hinter sich gelassen zu haben. Die Beziehung von Kanye West und dem Model Julia Fox ist allerdings – sagen wir – speziell.

Von Fabian Tschamper

24.1.2022

Der Denim-Partnerlook ist nichts Neues, gibt es doch das wundervolle Bild von Justin Timberlake und Britney Spears in vollem Jeans-Outfit – allerdings natürlich aus dem Jahr 2001. Das Jeans-Textil kommt halt eben nie aus der Mode.

Rapper Kanye West und Ex-Domina, Schauspiel-Anfängerin und Teilzeit-Model Julia Fox sind offiziell ein Paar, das lässt sich nicht nur von obigem Bild ableiten. An der Pariser Fashion Week haben sie sich zum ersten Mal  zusammen blicken lassen.

Seit Anfang Januar sind die beiden zusammen – knapp ein Jahr nachdem Kim Kardashian die Scheidung von «Ye» eingereicht hat. Die Ex-Eheleute sind auch zügig weitergezogen, Kardashian datet momentan den 28-jährigen Komiker Pete Davidson.

In einem Artikel für das Magazin «Interview» bestätigte die Schauspielerin, dass sie und der Rapper ein Paar sind. Gleichzeitig veröffentlichte das Magazin eine Reihe intimer Fotos der beiden. «Ich habe Ye an Silvester in Miami getroffen und wir hatten eine sofortige Verbindung», schrieb Fox in dem Artikel mit dem Titel «Date Night».

«Alles zwischen uns ist ganz natürlich passiert. Ich weiss nicht, wohin die Dinge gehen, aber wenn dies ein Hinweis auf die Zukunft ist, dann liebe ich es.»



Fox erlangte internationales Ansehen durch ihre Debüt-Rolle als Freundin von Adam Sandler in dessen Drama «Uncut Gems» – einem Meisterwerk der vergangenen Jahre.

Nach ihrem Durchbruch offenbarte sie unzählige Details aus ihrer Vergangenheit. Die 31-Jährige wurde ausserhalb von Mailand in Italien geboren, wanderte mit ihrer Familie bald nach New York aus. Ihre Familie war «eigentlich obdachlos» und so habe sie ihr Geld als Domina verdient. Zudem sei sie süchtig gewesen – nach Heroin und Pillen. Mittlerweile ist sie schon mehrere Jahre nüchtern und hat auch ein Kind aus ihrer Ehe mit einem New Yorker Piloten, die von 2018 bis 2020 andauerte.

Britney Spears & Justin Timberlake of NSYNC at the Shrine Auditorium in Los Angeles, CA (Photo by Jeffrey Mayer/WireImage)
Britney Spears und Justin Timberlake auf dem roten Teppich der American Music Awards 2001.
WireImage