«Es ist mir peinlich, wenn meine Songs im Radio laufen»

Von Fabienne Kipfer

23.11.2021

James Blunt: «Es ist mir peinlich, wenn meine Songs im Radio laufen»

James Blunt: «Es ist mir peinlich, wenn meine Songs im Radio laufen»

Der britische Balladenkönig James Blunt erzählt blue News, was er an seiner zweiten Heimat Verbier liebt. Und wie er dank der Pandemie das Vatersein neu entdeckte.

23.11.2021

Der britische Balladenkönig James Blunt erzählt blue News, was er an seiner zweiten Heimat Verbier liebt. Und wie er dank der Pandemie das Vatersein neu entdeckte. 

Von Fabienne Kipfer

23.11.2021

Beim Interview mit James Blunt, 47, wird schnell klar, hier sitzt einer, der trotz der 19 Millionen verkauften Alben auf dem Boden geblieben ist. Der eine wohltuende Lässigkeit ausstrahlt und den britischen Humor pflegt. 

Energy Star Night 2021 auf blue Zoom

Die besten Momente der diesjährigen «Energy Star Night» mit Performances von James Blunt, Joya Marleen, ZIAN und vielen weiteren Acts kannst du dir am Mittwoch, 24. November, ab 20:50 Uhr und am Freitag, 26. November, ab 14:50 Uhr auf blue Zoom ansehen.

Im Interview verrät er unter anderem, was er an der Schweiz besonders mag, wieso sein Welthit «You’re Beautiful» nach wie vor einen Platz in seinem Herzen hat. Ausserdem erzählt er, welchen Song auf seinem kürzlich veröffentlichten Best-of-Album «The Stars Beneath my Feet (2004–2021)» er am liebsten mag.

Am vergangenen Freitag war James Blunt Teil des Line-ups der «Energy Star Night» im Zürcher Hallenstadion, wo er unter anderem Hits wie «1973» und «Goodbye my Lover» performte.