Was sind die wertvollsten Netflixserien?

Von Fabian Tschamper

23.10.2021

Der Streamingdienst Netflix lässt sich selten und ungern in die Karten schauen. Nun veröffentlichte er aber eine Wertschätzung zur meist geschauten Serie, was sind die Top-10-Produktionen beim Publikum?

Von Fabian Tschamper

23.10.2021

Netflix zählt ein Werk als «angeschaut», wenn du dir mindestens zwei Minuten davon reingezogen hast.

Im Fall von «Squid Game» resultiert dies in 142 Millionen Haushalten weltweit in den ersten vier Wochen seit Release. Die mörderische koreanische Serie erreicht damit fast doppelt so viele Zuschauer*innen wie der zweite Platz der meist gesehenen Produktionen des Streamingdiensts: «Bridgerton» haben sich 82 Millionen Abonnent*innen angeschaut.



Ausserdem teilte das Medienunternehmen Bloomberg mit, Netflix könne «Squid Game» etwa mit 900 Millionen Dollar aufwiegen – gut 832 Millionen Franken. Wie genau Netflix dies berechnet – wohl eher schätzt –, halten sie unter Verschluss. Es habe allerdings mit dem Konsumverhalten und den aktuellen Abo-Zahlen zu tun.

«Squid Game» schaue zudem auf niedrige Produktionskosten zurück. Rund 2,4 Millionen wurden pro Episode ausgegeben. Für die Staffel mit neun Folgen zahlte Netflix gute 20 Millionen.

Die Top 10 der meist geschauten Netflix-Serien findest du in der Bildergalerie.