«Die Franzosen mögen's nicht – ich kann es nur empfehlen!»

blue Redaktion

17.11.2020 - 16:00

«Die Franzosen mögen's nicht – ich kann es nur empfehlen!»

«Die Franzosen mögen's nicht – ich kann es nur empfehlen!»

«What To Watch – Daily» dreht sich heute um die arme Emily, die in Paris einen Job ergattert. Sie spricht kein Französisch und wird dafür als Ami-Stereotyp ausgelacht. Serap und Vania kümmern sich um sie.

13.11.2020

«What To Watch – Daily» dreht sich heute um die arme Emily, die in Paris einen Job ergattert. Sie spricht kein Französisch und wird dafür als Ami-Stereotyp ausgelacht. Serap und Vania kümmern sich um sie.

Lily Collins, die Tochter von Sänger Phil Collins, angelte sich jüngst die Hauptrolle in der Netflix-Produktion «Emily in Paris». Darin kriegt sie die Chance auf ihren Traumjob. Die Amerikanerin aus dem Mittleren Westen der Staaten darf nach Frankreich und in einer Tochtergesellschaft ihr Können unter Beweis stellen.

Die Franzosen reagierten auf das Netflix-Original mit viel Hohn und Spott. Serap und Vania haben sich trotzdem gut unterhalten.

«Emily in Paris» ist seit 2. Oktober auf Netflix abrufbar.

In «What To Watch – Daily» präsentiert die blue Redaktion von Montag bis Donnerstag den besten Unterhaltungstipp des Tages. Jeweils ab 16 Uhr auf bluenews.ch.

Zurück zur Startseite