USA

Eldin Jakupovic zu Los Angeles in die MLS

sda

10.1.2023 - 10:52

Eldin Jakupovic zieht es in die USA zum MLS-Meister Los Angeles FC
Eldin Jakupovic zieht es in die USA zum MLS-Meister Los Angeles FC
Keystone

Eldin Jakupovic wechselt nach zehn Jahren in England in die amerikanische Major League Soccer (MLS). Der 38-jährige Glarner unterschreibt beim Los Angeles FC einen Einjahresvertrag.

sda

10.1.2023 - 10:52

Der «LAFC» gewann in der abgelaufenen Saison den Meistertitel. Zum Team gehörten nebst anderen der ehemalige italienische Internationale Giorgio Chiellini und Gareth Bale, der am Montag seinen Rücktritt bekannt gab.

Jakupovic stand seit September bei Everton unter Vertrag, kam beim Klub aus der Premier League aber nicht zum Einsatz. Davor spielte er fünf Jahre für Leicester City, das ihn von Hull City verpflichtete, aber nur in vier Pflichtspielen einsetzte.

Die Basis für seine internationale Karriere, die ihn auch nach Russland (Lok Moskau) und Griechenland (Olympiakos Voulu und Aris Saloniki) geführt hat, legte Jakupovic bei den Grasshoppers und als Leihspieler beim damaligen Champions-League-Teilnehmer Thun. Einmal, 2008 in einem Testspiel gegen Zypern (4:1), hütete er das Tor der Schweizer Nationalmannschaft.

sda