Jahreshoroskop

Wassermänner lassen besser die Finger von alten Liebschaften 

Von Monica Kissling

25.12.2022

Bild: Getty Images

Die Wassermann-Geborenen (21. Januar bis 19. Februar) sind im neuen Jahr beruflich mutig und erfolgreich. Was die Sterne 2023 sonst noch bereithalten, verrät Astrologin Monica Kissling alias Madame Etoile.

Von Monica Kissling

25.12.2022

In den ersten Monaten verspricht der Glücksplanet Jupiter berufliche und private Erfolge. Ab Mitte Mai wird es anspruchsvoller. Oder anders gesagt: Die Ansprüche der Wassermänner werden als zu hoch empfunden.

Bis Ende des Jahres müssen sie von Übertreibungen absehen, damit sie vorherige Erfolge nicht verspielen. Die 3. Dekade kann ab März endlich aufatmen. Die Zeit der Prüfungen und der Kargheit ist vorbei.

Wassermänner der 1. Dekade stehen von März bis Juni erst einmal in Plutos Bann. Probleme und Krisen deuten sich an, die aber erst 2024 deutlicher werden. Es lohnt sich, darauf zu achten, welche Themen jetzt aufkommen.

Liebe

Deine Liebeszeit beginnt schon Anfang Januar, wenn es draussen ungemütlich ist. Bis Ende Januar kann dir eine echte Liebe begegnen. Im Februar ist zunächst wenig los in der Liebe, dafür winken ab 21. Februar bis Mitte März heisse Flirts. Mitte April bis Anfang Mai bist du intensiv auf Kontaktsuche und damit sehr erfolgreich.

Im November könnte dir eine kultivierte und charmante Person die kürzer werdenden Tage versüssen. Nur im Sommer stagniert oder eskaliert es, je nach Lebenssituation.

Weil die Liebesgöttin Venus so lange kritisch zu deinem Zeichen steht, können Beziehungen strapaziert werden. Alte Liebschaften solltest du besser nicht aufwärmen.

Beruf

Die ersten fünf Monate sieht es super aus. Du bist mutig, traust dich zu investieren und hast dabei Erfolg. Beruflich stehst du selbstbewusst für deine Vorstellungen ein. Nutze das erste Halbjahr, um beruflich aufzubauen, damit du dich in der zweiten Hälfte des Jahres zurücklehnen kannst.

Jobverhandlungen, Bewerbungen, Investitionen solltest du am besten bis Mitte Mai in der Tasche haben. Der Energie-Booster und Glücksbringer Jupiter verwöhnt dich ab Mitte Mai weniger grosszügig. Behalte nun deine Finanzen besser im Blick. Uranus verleitet vor allem die 2. und 3. Dekade zu Unvorsichtigkeit. Lasse berufliche und finanzielle Entscheidungen am besten von einer objektiven Drittperson prüfen.

Gesundheit

Körperlich bist du fit und voller Elan, vor allem bis im März. Danach macht sich Frühjahrsmüdigkeit bemerkbar. Akzeptiere sie und nimm dir viel Zeit zur Regeneration. Du brauchst jetzt Ruhe nach fast fünf Monaten des Durchpowerns.

Auch im Sommer solltest du dich schonen und deine Kräfte nicht bedenkenlos verschwenden. Nimm dir viel Zeit für dich. Eine gesundheitlich stabile und gute Zeit steht dir im September und Oktober bevor. Auch in der Vorweihnachtszeit, ab Ende November, bist du vital und voller Lebensfreude.

Erste Dekade            21.–31. Januar

Zweite Dekade         1.–10. Februar

Dritte Dekade           11.–19. Februar

Zur Person: Monica Kissling ist seit 1985 hauptberuflich als Astrologin in eigener Praxis tätig. Sie berät Privatpersonen und Unternehmen. 


Monica Kissling: «Bei gewissen Konstellationen unterschreibe ich keine Verträge»

Monica Kissling: «Bei gewissen Konstellationen unterschreibe ich keine Verträge»

Astrologie fasziniert und polarisiert. Dabei wissen viele Menschen kaum, was sie ist und was sie kann. Während dem Hausbesuch bei Monica Kissling, verrät die Astrologin blue News-Redaktor Bruno Bötschi, wie die Sterne ihr Leben beeinflussen.

15.02.2022