Von wegen brav – so trägt man weisse Blusen jetzt

Marjorie Kublun und Christian Thumshirn

30.5.2020 - 00:00

«Dress Up & Dye»: Von wegen brav! – So trägt man weisse Blusen jetzt

«Dress Up & Dye»: Von wegen brav! – So trägt man weisse Blusen jetzt

Nach dem Streetware-Hype der letzten Jahre ist die feminine Eleganz zurück. Und das heisst auch: An der weissen Bluse – möglichst verspielt – kommt man diesen Sommer nicht vorbei. Wir zeigen, wie der Look ganz und gar nicht altmodisch wirkt.

06.06.2020

Nach dem Streetwear-Hype der letzten Jahre ist die feminine Eleganz zurück. Und das heisst auch: An der weissen Bluse – möglichst verspielt – ist in diesem Sommer nicht vorbeizukommen. Doch wie wirkt der Look nicht altmodisch?

Schon vor der Krise kristallisierte sich auf den Laufstegen eine neue Eleganz heraus, die nun kaum noch aufzuhalten ist. Denn die Frau, die während des Lockdown auf Homedresses, Pyjamas und Jogginghosen setzte, will nun wieder feminine Mode zeigen.

Die verspielte weisse Bluse ist eines der It-Pieces 2020 – und eindeutig: Sie macht richtig Lust auf den Sommer!

Nachhaltige Schweizer Labels wie Sanikai, Lis Lareida oder das neu gegründete Label Manusia bescheren uns Rüschen, Puffärmel und Volants soweit das Auge reicht!

Doch ein paar Punkte sind zu beachten, damit Puffärmel und Rüschen nicht auftragen und der Look auf keinen Fall zu brav wird. Mode-Redaktorin Marjorie Kublun zeigt im Video, wie die Bluse stylisch wird.

Ladylike ist auch das Kopftuch, das Teil des «Granny-Looks» ist – dem Trend widmeten wir uns in einer früheren Folge «Dress up & Dye».


Bei «Dress up & Dye» gibt es Mode und Beauty à gogo! Ob abgefahrene Behandlungen, Hightech-Artikel für die Schönheit oder DEN Mode-Hype des Augenblicks – wir schauen uns die heissesten Trends ganz genau an und zeigen, was wirklich «In» ist.

Wenn Sie möchten, dass wir ein bestimmtes Produkt für Sie testen oder Mode- und Styling-Fragen beantworten, schicken Sie uns doch ein E-Mail an: marjorie.kublun@teleclub.ch

Das sind die verrücktesten Pflanzen der Welt

Zurück zur Startseite