Wir feiern das Dirndl – auch «dahoam»!

Marjorie Kublun und Christian Thumshirn

26.9.2020 - 00:00

Wir feiern das Dirndl – auch «dahoam»!

Wir feiern das Dirndl – auch «dahoam»!

Das Dirndl muss auch dieses Jahr nicht im Schrank bleiben, Gelegenheiten es zu tragen, gibt es nämlich zur Genüge. Darum haben wir es uns nicht nehmen lassen, die aktuellen Trachtenkleid-Trends ausfindig zu machen.

03.10.2020

Das Dirndl muss auch dieses Jahr nicht im Schrank bleiben, Gelegenheiten, es zu tragen, gibt es nämlich zur Genüge. Darum haben wir es uns nicht nehmen lassen, die aktuellen Trachtenkleid-Trends ausfindig zu machen.

Unter normalen Umständen wären wir jetzt nach München gedüst, um die Spätsommer-Sonne mit unseren Lieblingsmenschen und vielen weiteren feierlustigen Besuchern aus der ganzen Welt bei ein paar Mass und Brezn ausgiebig zu geniessen. Auf der Wiesn und mit passender Trachtenkleidung, versteht sich.

Es lebe das Dirndl!

Doch das Dirndl muss nicht auf das nächste grösste Volksfest der Welt warten, um an die frische Luft zu dürfen. Schliesslich sind die Pieces komfortabel, praktisch und kaum ein anderes Kleidungsstück ist noch dazu ein besserer «Figurschmeichler» für die Frau als das Dirndl. Und gegen ein kleines Gartenfest «dahoam» oder einen Abend im Biergarten oder Wirtshaus ist schliesslich nichts einzuwenden.

Was die Dirndl-Trends 2020 sind, präsentiert Mode-Redaktorin Marjorie Kublun im Video mit Trachtenlooks von Ackermann, Alpenclassics und Bonprix.

Wir bedanken uns bei den Besitzern der Pferdepension Wydenbuck, die uns diese idyllische Drehlocation im Zürcher Weinland zur Verfügung gestellt haben.

Und was tragen wir diesen Herbst noch? Leder – gerne Kunstleder, einer der grössten Trends 2020. In der letzten Folge «Dress up & Dye» zeigen wir, dass man im veganen Leder-Hemd, -Overall oder in der Bermuda ziemlich stylisch unterwegs ist.


Bei «Dress up & Dye» gibt es Mode und Beauty à gogo! Ob abgefahrene Behandlungen, Hightech-Artikel für die Schönheit oder DEN Mode-Hype des Augenblicks – wir schauen uns die heissesten Trends ganz genau an und zeigen, was wirklich «in» ist.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schicken Sie uns doch eine E-Mail an: marjorie.kublun@teleclub.ch.

Zurück zur Startseite