Social-Media-Ticker

«Zu früh für eine Prognose»: Die besten Twitter-Reaktionen

Laura Hüttenmoser

4.11.2020

Man kann nicht hin- und nicht wegsehen: «Ich beim Versuch, den sozialen Medien für einen Tag fernzubleiben für meine mentale Gesundheit», schreibt eine Twitter-Nutzerin.
Twitter

Noch ist in den USA nichts entschieden, die Lage ist so spannend wie angespannt. Und wie geht man am besten mit Nervosität und Angst um? Humor schadet jedenfalls nicht. Das sind die besten Memes, Twitter-Reaktionen und Promi-Stimmen der Wahlnacht.

Galgenhumor gegen CNN

Was macht eigentlich Kanye West?

Das wäre das Siegerszenario ...

... und hier das Verliererszenario:

Der Rapper scheint sich aber seine total voraussehbare Chancenlosigkeit eingestanden zu haben. Und spurt schon mal vor für die nächste Präsidentschaftswahl:  

Wie auch immer die Sache ausgeht, das Internet ist gerüstet:

Bernie Sanders sprach kürzlich mit Late-Night-Host Jimmy Fallon und sagte genau jenes Szenario voraus, das nun eintrifft: «Trump wird sich vorzeitig zum Sieger erklären und das Zählen der brieflichen Stimmen stoppen wollen.»

Donald Trump erklärte sich in seiner Rede vorzeitig zum Sieger. Ein Twitter-User fasst das so zusammen:

... ein anderer versucht, der Rede immerhin etwas Gutes abzugewinnen.

«Es war nicht einfach, aber ich habe immerhin etwas Wahres in Trumps Rede gefunden.»

Mike Müller wird ungeduldig

Die wichtigsten Bewältigungsstrategien in der Wahlnacht? Stress-Essen und Trinken 

«Wie ich versuche, all die prognostizierten Stimmen zusammenzuzählen, nach sieben Gläsern Wein.»

Böses Erwachen in Europa

Als bekannt wurde, dass Texas und Florida an Trump gehen

«Wie jeder andere Staat schlafen wird, wenn Texas und Florida Hilfe wegen Hurrikans brauchen.»

Ein Gif für alles Florida-Thematische.

Wie es Melania wohl im Moment ergeht? 

«Wenn du die Scheidung um vier weitere Jahre verschieben musst, alles wegen Florida und Texas.»

«As A Canadian ...»: Wie Kanadier mit ihren Nachbarn mitfiebern

«Es ist Wahlnacht, ich kann zwar nicht wählen als Kanadier, aber ich kann auf diesen Beutel Milch schiessen.»

Die besten Stimmungsbingos

«Ich wünschte wirklich, ich würde gerade keinen historischen Event miterleben.» – «Dann warte ich wohl einfach den bevorstehenden Untergang ab.» – «Stell dir einfach mal 20 Sekunden ohne Donald Trump vor, visualisiere es.» – «Ich wünschte irgendwie, ich müsste mich nicht auf einen Bürgerkrieg vorbereiten.»

6.30 Uhr: So erleben die Late-Night-Talker und Promis die Wahlnacht

Late-Night-Host Stephen Colbert: «Der menschliche Körper ist nicht dafür gemacht, so viel Energie dafür aufzuwenden, über Pennsylvania nachzudenken.»

Late-Night-Host Jimmy Kimmel: «Das ist, als wärst du während deiner eigenen Operation wach.»

Schauspielerin Elizabeth Banks: «Alles, was ich tue, ist auf- und abzugehen. Wenigstens verbrenne ich so die Kalorien der 4-Liter-Glace, die ich gerade gegessen habe.»

Youtube-Star und Comedian Sarah Cooper: «Ich bin in der Wahlnacht-Phase, in der ich mit meinem Ehemann um einen Blowjob wette, dass Biden Florida gewinnt.»

Model Chrissy Teigen: «Es ist verrückt, was unsere Ängste sind, wenn wir verlieren, verglichen mit ihren Ängsten bei einem Sieg Bidens. Wahrscheinlich werden wir alle sterben oder Handmaids sein.»

Der Anker in verrückten Zeiten: Wie auch immer die Wahlnacht ausgeht, die Memes werden kommen.

«Florida, reiss dich zusammen!» – das knappe Resultat macht alle nervös

6 Uhr: Good morning!

Der Wahlkrimi in den USA ist noch in vollem Gange. Trump und Biden liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen in den entscheidenden Swing States. Die neuesten Zahlen und Entwicklungen können Sie in unserem offiziellen Live-Ticker verfolgen.

Hier gibt es hingegen ein wenig leichtere Unterhaltung, um den ganzen Wahnsinn auszuhalten. Die lustigsten Reaktionen auf Twitter, die Kommentare von Amerikas besten Comedians und natürlich: die besten Memes!

Zurück zur Startseite